Wunder Popo bei Fruchtsäure z.B. in Orangen, Kirschen... wie lange?

Hallo liebe Muttis,

meine Tochter Alicia (19 Monate) bekommt einen wunden Popo nach dem Verzehr von: Orangen, Manderinen, Kirschen, rote Bete, Nektarinen.

Weiß jemand von Euch wie lange so was anhält ? Wie lange soll ich ihr nun z.B. keine Orangen (oder Orangensaft) mehr geben ?

Da sie dann so dermaßen Schmerzen hat traue ich mich nicht ihr überhaupt noch etwas von o.g. zu geben....

Mein Mann hat eine Lebensmittelallergie bei Steinobst. Könnte es damit was zu tun haben ?

Was meint Ihr ?

Liebe Grüße
Mara mit Alicia (*17.11.05)

hallo

mein sohn hatte das auch habe dann ganz dick puder drauf gemacht . und am nächsten tag war es schon fast besser .
ich denke sie braucht einfach noch ein bisschen zeit mit den obst was zu viel säure hat , würde sie langsam dran gewöhnen immer mal ein bisschen geben , dann wird das schon wieder .;-)

gute besserung
sandra

Top Diskussionen anzeigen