Kennt ihr das? Plötzlich sooooooo schreckhaft

Hallo,


kennt ihr das?

Mara ist in letzter Zeit sowas von schreckhaft.

Vorallem in ihrem Zimmer,weiss ja auch nicht.

Letztens hab ich ihr den Pony geschnitten und wie ich fertig war,sage ich nur: " Soo,fertig" da hüpft mir doch mein Kind fast durch den halben Raum vor Schreck.

Hatte ich jetzt ganz oft,manchmal sogar mitten im Spiel,alles friedlich sie will z.B. zur Bücherkiste laufen und auf halben Weg schreckt sie plötzlich mächtig zusammen und rennt zurück in meine Arme, presst sich an mich und versteckt ihr Gesicht.

Sonst holt sie sich auch immer ihre Windel allein aus dem Regal,aber irgendwie traut sie sich jetzt nicht mehr.........

Komisch,denn es ist ansich nichts vorgefallen.#kratz

Hinzu kommt,daß sie jetzt abends immer mächtig theater macht,wenn sie ins Bett soll,sie beruhigt sich dann recht bald,aber ersteinmal gibt es Gebrüll.

Kennt ihr das auch?

Viele Grüsse asile

1

Hallo Asile

Tja ich glaube da haben wir das gleiche Problem. Die gleiche situation mache ich grade mit meinem sohn durch. Er ist auch seid ca 1 woche so schreckhaft und macht ein riesen teather wenn ich ihn ins Bett bringen will, als hätte er vor irgendetwas angst. Er klammert sich richtig an mir wenn ich ihn hinlegen möchte.
Ich habe auch hin und her überlegt was gewesen sein könnte,
aber es war nichts. Finde es auch sehr komisch.
Meine Freundin meinte er macht einer der berühmten phasen wieder durch. Kann ja auch sein aber der andere sagt wiederrum das er verlustängste hat.
Ich bin für beides weil viele sagen (steht auch bei Pampers.de) das diese phase nach dem 12 monat beginnt. Ob es stimmt kann ich nicht sagen.


Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

Lg Mona:-)

Top Diskussionen anzeigen