Wieviel Salzstangen darf sie denn Essen??

Hallo

weiss jemand, wieviel salzstangen o.k. sind?? sie will leider nichts anderss :-) kartoffel nicht, apfel im stück u. gerieben nicht ... aber sie trinkt gut!!! an den salzstangen ist logischerweise salz dran, ab machen oder geht das schon so??

#danke

LG Niedliche mit Vanessa, die auf meinem schoß sitzt *fast 13 Mo.

1

was du aber auch immer für suuupeeeergeniale fragen hast.
ich würde sagen, da salzstangen die optimale knabberei für kleinkinder sind, kann sie ruhig zwei tüten essen.

lesen bildet.

oder

herr lass hirn regnen....

sorry, aber irgendwann, gell, irgendwann muss gut sein.

8

Hallo


Genau das ist faltsch.Die kleine darf nicht 2 Tüten Salzstangen essen.Salz macht nur sehr durstig udn enzieht dem Körper Wasser.Besser wäre es wenn die kleine mehr Obst essen würde.




Lg Andrea mit Janic 23.11.05 und #baby im Bauch 34ssw

9

Du erkennst Ironie auch erst, wenn es dran steht, oder?

weitere Kommentare laden
2

Hm....ich würd sagen lass se doch einfach futtern.........und ein kleiner tipp............is nur lieb gemeint...hör einfach mal auf deinen instinkt, ist manchmal nich einfach aber es klappt meistens.

alles liebe deiner kleinen#liebdrueck

Sandra und klein luca

3

8 1/2 Salzstanden woechentlich ;-)

sorry aber das musste sein :-p

10

Nach neusten Studien der WHO 9,6 Stangen.

Falsche Information deinerseits.

28

9,6 Stangen!!! Sorry, aber sowas muss man wissen. #augen:-p

weitere Kommentare laden
4

Hallo Ramona,

geh mal zum Aldi, die haben auhc Sesamstangen.

Gruß

Ariane

5

Stümmt die sind auch gut.

lg
sandra

6

Jepp,

Maya bekommt mal die und mal Salzstangen. Einfach mal zur Abwechslung.

Sie isst auch total gerne Knäckebrot

weiteren Kommentar laden
15

Hey,

pass aber auf, wenn deine Kleine die Salzstangen isst! Bei uns hier in der Gegend fiel ein ca. 2 jähriger hin, als er gerade eine Stange im Mund hatte... Das Teil bohrte sich irgendwie durch den Gaumen und hätte fast das Auge getroffen! Der Kleine musste dann operiert werden...
Stand groß in der Zeitung.
Seitdem bekommt meine Kleine die Salzstangen nur noch in kleinen Stücken!

LG
Verena

17

Hallo Verena,

in welcher Zeitung stand das denn?

Waren das Salzstangen aus Granit?

Sorry, aber Salzstangen brechen ja schon, wenn man sie nur falsch anguckt

25

Hey,

nee das war echt keine Verarsche! Die Mutter des Kleinen ist eine bekannte Fotografin in unserem Nachbarort! Stand bei uns in der Lokalzeitung (=> keine BILD-Zeitung :-) )
Hätte das auch nie gedacht aber es stimmt! War sogar ein Röntgenbild mit dabei.
Seitdem bin ich vorsichtiger!

LG
Verena

16

:-[ ist euch fast allen das wetter zu kopf gestiegen oder wie??? erst prediegen alle, nicht zu viele gewürze, vorsichtig mit salz #bla#bla .. und weil ich mir nun mal unsicher bin u. ich nun immernoch denke, nicht zuviel salz, erst rechts nicht, wenn sie eh schon durchfall hat u. flüssigkleit brauch, wer ich hier blöd angemacht ... echt zum kotzen !!!!!!

klar, mutterinstinkt ist da aber sie ist das erstemal so doll krank, erste mal fieber ul. da möpchte man nun mal alles richtig machen u. nicht noch mehr schaden anrichten!!!!

vielen lieben dank für euer verständniss .... wart ihr da nicht auch mal???!!!

Niedliche

19

Hallo Ramona,

nun komm mal wieder runter :-)

Du hast nicht nur unnette Antworten erhalten!

Wenn Vanessa Durchfall hat, sind Salzstangen sogar gut, weil sie den Mineralienhaushalt unterstützen.

Ansonsten, du kennst sie am besten :-)

20

ich schlage dir trotzdem vor mal ein gutes buch über das thema kind zu lesen.

im ernst: deine fragen sind oft sehr *sorry* dümmlich geartet, man glaubt teilweise gar nicht, dass du die fragen ernst meinst. über zunehmend kritische kommentare auf deine postings solltest du dich nicht wundern.

von dem tripp alles richtig machen zu wollen kannste abkommen, keine von uns tut dies!

wenn die kleine fieber hat, ist salzstange (zusammenhang salz-flüssigkeit etc) doof. versorg dir sochmal sesamknäcke oder so. (henric fährt voll drauf ab) und dann biete ihr viel trinken an, viell. bissl gurke zum knabbern (schön kühl, viel wasser)

sei nicht so empfindlich, bitte.

schönes we und gute besserung

weiteren Kommentar laden
21

Hallo,

also sagt mal, war euer erstes Kind denn NIE das erste Mal krank??? Ramona ist sich halt unsicher, und wegen jeder Frage beim Doc anrufen #kratz??? Mann, Mann,....

Also Ramona: lass sie knabbern, ist ja keine Dauerlösung ;-), und morgen schmeckt ihr vielleicht schon wieder mehr! Und auf alle Fälle soll Vanessa viel trinken, Salzstangen stopfen ja (und der Durchfall soll ja nicht ins Gegenteil umschlagen)! Salz würd ich so viel wie möglich abmachen, wenn mal ein wenig dranbleibt ist aber auch nicht schlimm!

LG und Gute Besserung!!! Claudia

26

Versuch's doch mal mit Sesam-Stangen.
Meine Kleine hat den Unterschied gar nicht gemerkt.

Gruß
Nici

33

OH Mann..................

Sag bist Du so blöd oder tust du nur so???????????!!!!!!!!!!!

Du hast aber wirklich jeden Tag neue Fragen............

Du musst doch mal auf Dich hören und Sachen einfach mal ausprobieren.....

Du bist völlig unselbstständig was deine Tochter angeht.....

Das musst mal raus....

34

die ist nicht unselbstständig, anderen gibt sie ja auch immer "ratschläge".
Aber im umkehrschluss will se dann immer alles abgesegnet haben.
Ich denke, sie hat sowas wie ne profilierungsneurose und möchte gerne hier im forum "die gute seele", "bekannt wien bunter hund", "Mädchen für alles" oder was weiss ich sein.
so jedenfalls in der art.
sie weiß selbst, was nun gut ist und was nicht, fragt aber wegen jeder scheisse nach, dass find ich das widerliche daran.
und überlesen?(falls das jemand sagt) das geht nicht, denn dann müsste man das halbe forum überlesen, weil immmmmmmer mist gefragt wird.

es nervt einfach nur noch.
der troll könnte sich doch mal der sache annehmen ;-)

....das musste auch mal raus...
LG

Top Diskussionen anzeigen