test berichte über schuhmarken!

ich nochmal #hicks

kennt jemand einen link über testberichte?

würd nie so 10 euro treter kaufen. #schock

aber woher weiß man denn, welche schuhe gut sind #gruebel

Guten Morgen,

also ich weiss das Naturino - Schuhe sehr gut sind, sie haben auch diese orthopaedische Einlage und und und ... auf jeden Fall empfehlenswert. Die gibts im Tretter kosten so ab ca. 50 Euro....

Gruss

Manu

Günstig muss nicht immer schlecht sein!

Flexible Sohlen sind wichtig, und die Schuhe müssen "atmen" können.

Hab mal das Glück gehabt reduzierte Peppinos von Ricosta zu bekommen für 7,99....neu!
Also sogar noch unter 10 Euro....alles andere als billige Treter.

du schriebst ja selbst das die REDUZIERT waren!

ich meinte aber schuhe die von anfang an sio günstig sind.
wie z.b. von deichmann. weiß nicht wie die marke heißt...

die marke heißt bärenschuhe, und ich muss sagen, dass ich mit denen echt zufrieden bin!
weil ich damals so unsicher war, habe ich die schuh mal mit zum kinderazt genommen und hab den einfach gefragt!
sie haben eine flexible sohle, sind vorne breit genug (bei kinderschuhen wichtig)
und sie sind athmungsaktiv. philip bekommt seine schuhe da immer.
ein paar kostet da 15-20 euro...

der kinderarzt war sehr zufrieden und gab uns "grünes licht"
wir sind auch zufrieden!


liebe grüße,
teedey, die die nächsten schuhe wieder bei deichmann holen geht!

weitere 3 Kommentare laden

Hallo,

ich habe jetzt zwar weder einen Link für Testberichte noch den Link für die Schuhe "superfit". (Ich weiß nicht so genau, wie man das hier einbaut)
www.superfit.at

Aber ich schwöre auf die Schuhe von "superfit".
Das Gefühl für die Kinder soll sein, als würden sie barfuß laufen.

Und ich würde meinem Kind auch nie billige Schuhe, z.B. von Deichmann, kaufen.
(mein Neffe hat mal eben im Vorbeigehen bei Deichmann ein paar billige Hausschuhe bekommen, mit dem Resultat, dass er innerhalb von einer halbe Stunde die Ferse runtergelaufen hatte und Stinkefüße bekommen hatte)

Kinderschuhe ist wirklich etwas, wo man auf keinen Fall daran sparen soll.

Hier lautet mein Motto "das Beste ist gerade gut genug".


Liebe Grüße

Susanne

Wow da hab ich ganz andere Erfahrungen gemacht die Superfit Schuhe sind bei uns bis jetzt immer großer Mist gewesen die reiben überall und sind innen schlecht verarbeitet, hatte jedesmal das Glück das Oma mit Kind loszog und neue Schuhe kaufte und immer wieder diese Dinger anschleppte#augen. Ach ja Reno ist ja nun auch nicht unbedingt das was man ein Fachgeschäft mit kompetenter Beratung nennt und dort gibt es ja die Superfit Schuhe, jedenfalls hat sie meine Schwimu dort gekauft ( waren ja fast die günstigsten Schuhe im Geschäft;-)).

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Hallo visilo,

ja, das Reno auch nicht unbedingt DAS Fachgeschäft ist, da hast Du sicherlich Recht. Und was die Superfit Schuhe dort kosten, kann ich Dir nicht sagen.

Wir haben bei uns im Ort ein Schuhfachgeschäft mit kompetenten Kinderschuhverkäuferinnen.

Wir sind mit den Superfit Schuhen bisher nicht eingegangen, von wegen schlechter Verarbeitung etc.

Von den Preisen her gesehen kann ich gar nicht so sagen was nun teuer oder billig ist.
Wir haben bisher noch keinen Schuh unter 40 EUR bekommen.
Und das finde nich nicht gerade wenig.

Naja, Gott sei Dank sind ja Geschmäcker und Meinungen auch verschieden. Und jeder macht so seine Erfahrungen.

LG Susanne

Einen Testbericht kann ich dir nicht liefern, aber es sind doch immer dieselben Marken, die empfohlen werden, wenn jemand eine Schuhfrage stellt: Ricosta, Richter, Naturino und Elefanten.

Toms Orthopäde hat Ricosta oder Elefanten empfohlen. Er hat jetzt Schuhe von Ricosta (seine ersten Schuhe sponsored by Oma) und wird als nächstes wohl Elefanten Schuhe bekommen, die sind immerhin etwas günstiger als Ricosta.

10 Euro Schuhe würde ich im übrigen auch nicht kaufen.

LG Chrissie

Top Diskussionen anzeigen