An alle jungs mamis*is mir etwas peinlich*

Hallo an die jungs mamis

mein sohn macht zur zeit komische dinge und ci wollte wissen ob das normal ist ??!!

Gestern war meine freundin mit ihrer tochter da
die beiden kiddis sind 10monate auseinander

die haben im kizi super zusammen gespielt und auch gelacht und rumgealbert wir waren in der stube und als wir kuckn gehen wollten da stand mein Sohn nackisch vor der kleinen und hatte nen steifen und freute sich(er ist 3 ,sie ist 2 1/2)

wir haben natürlich gemeckert weiles gehört sich nicht,er fand es aber spasssig die kleine hat gehört und sagt auch das macht man nicht

nun gut ich dachte es beibt eine ausnahme aber nein heute früh spielt er allein im zimmer und ich bin kuckn gegangen weil es so ruhig war was macht er er stand nackisch im zimmer mit nem steifen und freute sich und fingerte dran rum als er mich bemerkte machte er trotzdem weiter

Was soll man da machen

Ich finde nicht das das ein dreijähriger machen muss denn die doktorspiele kommen doch später erst oder nicht??

Bin echt ratlos

lg unsererwin

1

Hey ! Mach dir nicht so nen Kopf, is ganz natürlich dass die ihren Körper entdecken, je mehr du schimpfst (was ja eigentlich blödsinn ist) desto mehr wird es ihm Freude machen, ich würd ihm nur erklären dass er das nicht in der Öffentlichkeit machen sollte, dass sich das nicht gehört...aber ganz verbieten?

2

Hallo!

Mein Sohn ist noch kleiner, aber auch er zeigt manchmal Interesse an seinem Penis. Es ist aber noch nicht so "konkret", wie bei Deinem Sohn.
Das gehört zur Entwicklung dazu und ist normal.

Aus der Sicht der Erwachsenen "gehört" es sich nicht. Aber warum nicht? Kinder haben das Recht darauf, sich zu erkunden, festzustellen, dass Junge und Mädchen unterschiedlich aussehen. Das ist nichts Verbotenes! Solange die Kinder ungefähr gleich alt sind und nicht eins vom anderen zu irgendetwas gezwungen wird, ist es okay!
Schimpfen würde ich da nicht. Eher zusammen drüber reden, und Deinem Sohn versuchen zu vermitteln, dass Du es nicht möchtest.

LG Silvia

3

Hallo !
Ich finde das ganz normal. Wieso schimpfst Du denn mit ihm ??
Er entdeckt seinen Körper und findet es wahrscheinlich witzig, daß sich der Penis verändert, wenn er daran herumspielt.
Das wird er noch tausende Male in seinem Leben machen - es liegt an Dir, ob er dann ständig ein schlechtes Gewissen hat oder es normal findet und Spaß daran hat.
Mein Sohn fummelt auch schon an seinem Penis herum, ich finde das überhaupt nicht schlimm - würde ich auch nicht schlimm finden wenn er 3 Jahre alt wäre #augen
Ich finde die Entwicklung Deines Sohnes völlig normal und gesund, gib ihm bitte nicht das Gefühl, es sei etwas negatives, sondern lass ihn einfach machen, irgendwann ist es nicht mehr so interessant.
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (26 Monate) und Nevio (6 Monate), die soviel an sich herumspielen dürfen wie sie wollen

4

Hallo!

Ich habe zwar eine Tochter (knapp 22 Monate). Aber auch ich kann Dir sagen, es ist völlig normal!
Lass ihn seinen Körper entdecken. In dem Alter kennt ein Kind auch noch keine Scham.

Ich find es auch nicht grade prickelnd, wenn sich meine Tochter an ihren Stofftieren reibt. Ich sage ihr dann auch nur, dass sie das nur zu Hause darf (und wenn dann kein Besuch da ist) ;-) und mache kein Drama draus...

#herzlich muemel

5

Das ist doch völlig normal. Lukas macht das auch oft, vor allem seid er keine Windeln mehr trägt, er stellt sich dazu aber meist vor den Spiegel im Flur, am liebsten betrachtet er im Moment aber seinen Po, das am Penis rumspielen ist schon ein alter Hut das macht er seid er ca 1 jahr alt ist, das ist inzwischen schon uninteressant geworden, nur noch wenn er auf dem Topf sitzt macht er das weil er es witzig findet das er dann plötzlich über den Topf pullern kann#augen ( meine Freude hält sich meist in Grenzen#augen).

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

6

Hallo,

völlig normal, dein Kleiner entdeckt seinen Körper und das ist mit 3 Jahren nichts ungewöhnliches. Auf keinen Fall solltest du mit ihm schimpfen, gerade was die Sexualität betrifft kann das spätere Auswirkungen haben. Er muss ja ein Gefühl für seinen Körper bekommen, wenn er geschimpft wird, denkt er es ist was Schlimmes und das könnte seine Entwicklung stören.

Lass ihn einfach machen :-)

LG

Happy

Top Diskussionen anzeigen