Kinderfahrrad-Anhänger von Penny-Markt, wer hat Erfahrungen?

Hallo Ihr Lieben,

ich hätte die Möglichkeit, einen gebrauchten aber wenig gefahrenen Hänger zu bekommen.#freu Er ist wohl aus dem Penny-Markt und hat neu 88 €uro oder so gekostet. Nun finde ich das schon seeeehr billig und weiss nicht, was ich davon halten soll.#kratz
Wie ist es da mit Sicherheit und Qualität?#gruebel
Eigentlich haben wir ja den Croozer 737 im Auge gehabt, der sieht toll aus und hat wohl auch ganz gut abgeschnitten in den Tests?
Aber unser Geldbeutel redet im Moment eine ganz andere Sprache...#schmoll

Ich sag mal #danke für Eure Antworten!

Liebe Grüße

#sonne Simone

1

Hy, also ich hab auch darüber nachgedacht, im Internet geforscht usw. Den Crozzer hatte ich auch im Visier, aber entschieden haben wir uns für den Burley Cub....Der ist klasse, kostete leider auch 500e und hatte aber gute Bewertungen (ADACBericht).
Eine Freundin hat einen billigen und wir haben dann mal verglichen...es waren schon gewaltige Unterschiede und ich würde immer wieder etwas länger sparen und einen guten kaufen.

Den Crozzer hab ich nachher nicht genommen, weil er im Vergleich zum Burley wesentlich niedriger und schmaler war. Fand es für den Komfort von der Kindersicht aus nicht so super.Vorallem weil er eng ist und für 2 Kinder nicht gerade bequem.

Vergleich doch sonst mal verschiedene Modelle und geh sie Dir anschauen. Vielleicht habt ihr auch Glück und bekommt einen guten gebrauchten.

Viel Spaß beim forschen!

LG Talinna

2

Hallo Lena,

vielen Dank für Deine Antwort.

Wir wollen den Anhänger ja eh nur für ein Kind.

Ich denke wir werden das Billigteil holen und es mal versuchen und wenn er genutzt wird kaufen wir evtl. noch den anderen. Der billige kostet ja nur noch 20 €uro, das können wir verschmerzen.


Viele Grüße


#sonne Simone

3

Hallo!
Also, ganz egal was man kauft: Teuer ist nicht gleichbedeutend mit gut und besser! Und auch Dinge die bei Stiftung Warentest, etc. super abschneiden, müssen sich im persönlichen Alltag noch lange nicht bewähren. Preise / Tests würde ich daher immer nur als wagen Richtwert /Anhaltspunkt sehen. Beurteilen / testen muß man es immer selber.
Schau Dir den Wagen, der Dir angeboten wurde, doch erst einmal in Ruhe an. Vielleicht kannst Du ihn auch mal ein paar Tage testen. Und danach würde ich meine Entscheidung treffen.
LG
ivana67
#katze

Top Diskussionen anzeigen