Übergibt sich ständig, wenn sie nicht schlafen will!!!

Hallo Ihr Lieben


Brauche echt mal Euere Hilfe, denn ich weiss echt nicht mehr weiter #gruebel

Unsere Süsse, sie ist jetzt 1 1/2 Jahre, übergibt sich, wenn sie nicht schlafen will. Will heissen :

Sie steckt sich die Finger soweit in den Hals, bis sie sich übergibt #schock
Dieses Spielchen geht jetzt seit 3 Wochen schon so!!!

Hilfe! Wie gewöhne ich ihr es ab???

1

Hallo superbunny007,
mein Großer macht das auch; besonders wenn er seinen Mittagsschlaf machen soll.
Ist zum wahnsinnig werden.
Ich habe es für uns nun so geregelt, wenn er nicht schlafen will und schreit sich die Seele aus dem Leib und steckt sich die Finger bis zum erbrechen in den Hals dann schläft er halt nicht aus fertig.

Mittlerweile, geht er seinem Mittagsschlaf wie gewohnt wieder nach allerdings erst so ne halbe Stunde später wie früher.
Kein Geschrei. kein Finger in den Hals und ganz wichtig keine gereizte Mutter sondern ne ausgeglichne.

Wenn Du wirklich nicht schlafen willst, dann schläftst doch du auch nicht oder?

Wenn es Abends ist, würd ich auch noch eine halbe Stunde länger dran hängen; war bei uns aber bisher nicht der Fall.

Gruß schnecke0027

2

Ne Freundin von mir hatte auch das Problem, sie hat ihren Sohn dann rausgeholt umgezogen...er hat bekommen was er wollte super druckmittel, wenn das wirkt nutzen sie es auch woanders, zum Beispiel beim Einkaufen.. War bei ihr der Fall! Sie hat ihn 2 Nächte lang in seiner Kotze schlafen lassen, ist halt nach dem Kotzen nicht mehr rein. Danach war gut. Er fand es eklig und hat festgestellt das es nicht mehr wirkt! Auch wenn das jetzt riesen fies klingt. Hat ja gewirkt!

4

Hallo

Früher bekamen die Kinder einen hinternvoll heute werden sie eben psychisch gequält.

Dein Bericht entsetzt mich.
Arienne

6

Wie abartig ist das denn? Ich bin geschockt #schock

Gruß Yvonne

weitere Kommentare laden
3

Hallo,

das hat Cecilia auch gemacht, zwar nicht mit Finger, aber so lange gewürgt, bis sie halt kotzte. Ich habe mit meiner KiÄ darüber gesprochen - raus nehmen, umziehen und noch wach lassen aber ignorieren. D.h. nicht mit ihr spielen, nicht mit ihr kuscheln und dann nach 30 min. wieder versuchen. Nach ein paar Tagen/Wochen war das Thema durch. Jetzt macht sie das seit gut 5 Monaten nicht mehr.

LG,
Alexandra

5

Hallo,

also in ihrem eigenen Erbrochenen würde ich sie jedenfalls nicht schlafen lassen, als ich das weiter oben gelesen hab, bin ich echt erschrocken.

Ich würde es auch so machen, wie oben beschrieben, kommentarlos umziehen und trotzdem ab ins Bett, denke auch dass es nur ein Machtspielchen ist. Wenn Du dem ganzen den Reiz nimmst, indem Du gar nicht groß drauf eingehst, wird es uninteressant für die Kleine, weil sie nämlich merkt, dass sie nichts mit ihrem Verhalten erreicht. Ganz wichtig: Ruhig bleiben, auch wenns schwer fällt.

Ich drück die Daumen, dass es bald wieder besser wird.

LG Nicole

7

hallo!

und ich hab schon gedacht ich wir wären die einzigen mit diesem problem! frieda hat auch solche eine marotte. ich kann gar nicht glauben, dass es das öfter gibt! ich bin ja fast froh über dein posting ;-)

frieda macht das manchmal, wenn sie gerade keine aufmersamkeit bekommt ...was natürlich ab und zu mal vorkommt! aber richtig gebrochen hat sie dabei erst einmal und das ging ins bett.

ich hab es bisher immer so gehalten, dass ich zwar reagiert habe (finger aus dem mund holen etc), aber keinen hype daraus gemacht habe. ich denke das ist das beste. mein kind würde ich niemals in seinem erbrochenen schlafen lassen...wie abartig ist das denn?

liebe grüße. #blume rins

8

Guten Morgen


Vielen lieben Dank für euere Antworten!

Dachte schon ich wäre die einzige die ein *fingerindenhalsundkotz* Kind hat. Da Ihr alle so lieb geantwortet habt, weiß ich das es nicht so ist.

#herzlich#herzlichVielen Dank #herzlich#herzlich

Werde Euere Tips beherzigen, ausser Sie in der K.... liegen zu lassen ;-)

LG superbunny007 mit Angelina

11

Hallo,

gib ihr zum schlafen gehen, Stramonium D12!

Unsere ist auch immer Ausgerastet ,wenns zum schlafen war.

Und wenn gar nix mehr Hilft, gibst Du ihr eine Woche lang abends den SEDA PLUS Saft. Der wirkt Wunder.
Danach nur noch ab und zu.


#herzlich Karin

Top Diskussionen anzeigen