Spielküche aus Holz selber bauen?

Hallo,

ich bin gestern auf die Idee gekommen, eine Spielküche aus Holz zu bauen #freu.
Alena hat am 07.07. Geburtstag, bis dahin sollte sie also fertig sein. Allerdings habe ich nicht so wirklich viel Ahnung, wie man das macht. Hat vielleicht jemand von euch schon mal sowas gebaut? Oder kann mir jemand Tipps geben (welches Holz usw.) ?

Viele Grüße,
Melanie und Alena #klee

1

Hallo!

Mein Sohn David ist auch begeisterter Koch und ich hab ihn aus einen Karton, der beim Einkaufen mitgegangen ist vier Herdplatten aufgemahlt und vorne 4 Löcher mit einer Schere hineingebohrt und Stöckchen mit Rädern von Matador hineingesteckt und der Herd ist Spitze!

Weiß es ist jetzt nicht das was du meinst aber wenn du bis dahin eine Notlösung brauchst wäre das eine.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Basteln
#sonnegirl

2

Guck mal hier

http://www.baumarkt.de/b_markt/n1_frame.htm

Wenn Du auf "Anleitungen speziell zum Tischlern" klickst, gibt es die Kategorie "Spielzeug, -geräte, Möbel für's Kinderzimmer"

Eine Spielküche habe ich dort zwar jetzt nicht entdeckt, dafür aber einen Kaufmannsladen usw. da kann man sich bestimmt Ideen holen und das dann eben so bauen, wie man es haben möchte.

Und dann hab ich eben noch das hier gefunden

http://www.kurswerkstatt.de/artikel/artikel_weiterleiten.cfm?id=73


Viel Spaß beim selber bauen ;-)

3

Hallo,

Haben wir das auch gemacht.

Also wir haben ein stabiles Regal aus dem Baumarkt gekauft und lackiert.

Einen Boden in "Kinderspielhöhe" angebracht.

Ein großes Loch hineingesägt. Dort kann man eine Schüssel ( ca 20 cm ) durchmessen "einhängen". Das ist die Spüle. Da kann man auch richtig abwaschen.

Daneben haben wir zwei Scheiben als Herd aufgeklebt. Die haben wir aus einem Mauspad ausgeschnitten und verkehrt herum ausgeschnitten. Da rutschen die Töpfe nicht so herunter.

Dazu gab es dann die Töpfe von IKEA, ein Puppenservice und jetzt noch einen Spielmixer. Achso und natürlich Kochlöffel, etc und eine Spülbürste und Abtrockentuch.

Unsere Große hat das zum 2. Geburtstag bekommen. Inzwischen ist sie 6 und unsere Kleene 2 und bei beiden ist die Küche das absolute Lieblingsspielzeug.

Praktischerweise kann man den oberen Teil des Regales ganz normal nutzen ( bei uns für Bücher, Puzzle, Spiele ... )

LG Jana

4

Hallo Melanie,

Ich kann dir leider kein Tipp geben, da ich gestern eine auf dem Basar gekauft habe.

Finde es nur total lustig, denn ich heiß auch Melanie und meine Tochter Alena.

Liebe Grüße

Melanie mit Alena

Top Diskussionen anzeigen