Wie groß sind eure kinderzimmer + webseiten mit dekoideen?

hallo zusammen!

wir wollen ja noch dieses jahr unser eigenes häuschen bauen und haben in zwei wochen das abschließende architektengespräch, bevor dann im april das buddeln losgeht (hoffentlich dauert der winter nicht so lange).

Nachdem der grundriss nun steht sind wir uns noch immer nicht so sicher, wie groß das kinderzimmer wirklich sein sollte!
jetzt haben wir ein super-kleines, was allerdings daher kommt, dass wir einen sehr niedrigen kniestock haben (also mit dachschräge) und dann auch noch unser gästesofa mit im kizi haben (kommt dann ja ins gästezimmer).
das neue kizi kommt auch wieder ins obergeschoß, allerdings mit 1,20 m kniestock.

wie groß sind denn eure kinderzimmer so?

dann mach ich mir schon gedanken über die deko, ich wollte eigentlich entweder was mit tieren (zoo oder dschungel oder so) oder eine unterwasserwelt! wisst ihr den webseiten, wo man dekoideen nachgucken kann oder zeitschriften oder so? oder hat von euch jemand ein themenzimmer und kann mir fotos zeigen? es sollte ja schon was sein, was das interesse von angelina länger abdeckt und nicht nur für die nächsten zwei jahre oder so! ich hatte auch schon an die dschungelbuch-figuren gedacht, mein mann meint aber, das wird ihr schnell zu "kindisch" werden! was meint ihr?

wäre für eure antworten sehr dankbar!

mann, mann, mann, an was man schon bei der planung alles so denken muss, beim umzug verlier ich dann wahrscheinlich komplett die nerven!

lg bianca

1

Hallo!

Also unser kleiner "Großer" wohnt unter´m Dach und hat 34 qm. Meine Mittlere hat 25 qm und unsere Kleine hat noch 15 qm. Wenn sie größer ist, werden wir wahrscheinlich die Wand rausnehmen, so daß sie acuh ein großes Zimmer hat...der Gerechtigkeit halber...Aber jetzt ist sie erst 2 Jahre, da stört es sie noch nicht.

Ideen für eine Deko-Seite hab ich nicht, aber es gibt bei Jako O so einen Projektor, wo du die Motive gut mit an die Wand zeichnen kannst.

Gruß Maike

2

hallo,
stellen die einen projektor zur verfügung??verleihen sie auch diesen an privatpersonen?wenn ja,was würde dieser service kosten?
für antworten bin ich ihnen sehr dankbar,ich habe schon bei bibliotheken,vhs und schulen nachgefragt,sogar in einem copiercenter.
leider ohne erfolg,bitte helfen sie mir weiter.
mit freundlichen grüßen
britta mattukat

3

Versuch es mal bei einem Büroausstatter, und sag denen auch wozu du es nutzen möchtest.

LG

Micha

weiteren Kommentar laden
4

Hallo!!

Mein Kleiner hat ein 22m² großes Zimmer. Er kann darin toben, Fußball spielen und schaukeln.

Zur Kinderzimmergestaltung habe ich keine Vorschläge, aber ich schreibe jetzt, wie ich das gemacht habe:

Wir haben die untere hälfte der Wände mit einer wunderschönen gestreiften Tapete versehen, darüber eine Börte mit Kronen (beides von Rasch) und darüber in einem zarten Grün die Wand gestrichen (die selbe Farne wie in der Tapete darunter). Das sieht sehr harmonisch aus. Das ganze passt selbstverständlich zu den Möbeln von Shawn. Nur das Bett passt nicht ganz da rein, denn das ist nachträglich gekauft worden. Zu den Möbeln gab es kein großes Bett.
Ich habe damals 2 schöne Bilder von JAnosch geholt dessen Ramen zu den Farben des Kinderzimmers passen, dazu noch Bücherregale in grün und blau. Alles andere dekoriere ich je nach JAhreszeit und den interessen meines Sohnes. Zur Zeit sind noch ganz viele gebastelte Schneemänner, Pinguine und Schneeflocken an der Wand, dazu selbstgebasteltes und gemaltes von meinem Sohn und ein großes Poster von Jagdfieber welches er im Cinemaxx geschenkt bekommen hat.
Dann hat er zum geburtstag von uns einen 1m großen Lightning McQueen und einen großes Bob der Baumeister bekommen. Die sind aus Holz und hänger auch an der Wand bzw. an der Tür.
Ach, ich habe von Fischer Fensterbilder noch ein großes Piratenschiff gebastelt, das ist auch noch an der Wand.

Diese Deko ändert sich halt ab und an mal.

Ich hatte auch schon mal daran gedacht diese Maschine von Jako-o zu kaufen und dann was an die Wand zu malen, aber dann bin ich auf die Idee mit der Laubsäge gekommen. Ich male dann etwas auf Holt und mein Mann sägt es aus und den rest mache ich dann wieder. So ist das Ganze wenigstens veränderbar.


Bye
Verena

6

Hallo,

unsere Tochter hat ein 16 qm großes Zimmer. Ich finde das reicht völlig aus. Wir haben allerdings normal hohe Wände keine Dachschrägen.

Zur Deko: 2 Wände sind in einem pastell grün gestrichen und 2 in einem Sonnengelb und ringsherum haben wir eine Bordüre mit Elefanten mit rotem Hintergrund.

Das Zimmer ist noch nicht ganz fertig, soll aber ein Dunschgelzimmer werden.

Lilli bekommt noch so ein Spielbett von Paidi mit Rutsche und Höhle.

An der einen Wand, werden wir noch verschiedene selbstgemachte Tiere aus Holz befestigen z.B. Löwe, Giraffe, Elefant , Papagei usw. ( die werden aus so Holz Balkonbretter gefertigt)

Eine Unterwasserwlt ist natürlich auch toll.

LG

Kerstin mit Lilli 4.11.2004 und Wurm ET 28.08.2007

Top Diskussionen anzeigen