In der Elternzeit Umzug in ein anderes BUndesland wer kennt sich aus?

Hallo,

ich habe 3 Jahre Elternzeit beantragt, 1 Jahr ist nun vergangen.
Nun werden wir im März von Hessen nach Nordrhein-Westfalen ziehen. Nun kann ich in 2 Jahren natürlich meine Stelle in Hessen nicht mehr antreten.
Wie läuft das nun mit meinem Arbeitgeber ab? Kündigen kann er mir ja in den restlichen 2 Jahren nicht, oder?
Muss ich ihm ein schreiben zukommen lassen, oder was ist zu tun?
lg
zauberfee

1

Hallo Zauberfee,

bei mir war es ähnlich, sind von Bayern nach NRW gezogen.
Ich habe einfach eine Kündigung zum Ende meiner Elternzeit geschrieben.

Gruß Nicole

Top Diskussionen anzeigen