Palmarerythem - Hautrötung

Hallöchen!
War gestern mit unserer Maus beim KA, weil sie an den Handinnenflächen Hautveränderungen hatte.
Nun sagte mir dieser, dass es Palmarerythem sei und dies auch von Infekten (grippal u.a.) käme. Ich solle nichts tun, es ginge von selbst weg.
Nun habe im Im NEt recherchiert und irgendwie immer nur Leberprobleme im Zusammenhang mit palmarerythem gelesen.
Frage: Meint ihr, ich solle meinen Doc doch nochmal ansprechen, damit der Urin kontrolliert wird? Weiß grad nicht weiter und meinen Mann kann ich auch nicht erreichen. Deshalb: Was würdet ihr tun?
Danke im Voraus!

Hi,
klar, ruf den KiA nochmal an und frage nach, schließlich geht es um Dein Kind!
LG und alles Gute, Zaupel :-)

Top Diskussionen anzeigen