Was kann ich machen bei Windelsoor/Pilzbefall Genitalbereich Junge 1J.

Hallo !

Ich hoffe, daß Ihr mit helfen könnt.

Unser Kleiner 13 Monate hat seit einer Woche einen Windelsoor bzw. Pilzbefall im Genitalbereich.#heul

Alles ist rot und geschwollen mit Ausschlag und sehr starkem Juckreiz.:-[

Wir bekamen vom Dr. Candio-Hermal Salbe, welche nicht geholfen hat, heute nun im Krankenhaus-Notdienst Canestensalbe.

Das es wirklich sehr schlimm ist, durch starke Unruhe etc. wäre ich über Tipps sehr dankbar.#danke

Tanja & Lino 27.10.05#schrei

1

Multilind-Salbe....half bei meiner Tochter prima beim Pilz

2

Hat er auch was im Mund? Meist wandert es vom mund zum Po- dann muß auch der Mund behandelt werden, sonst beißt sich die Katz in den Schwanz.


Eigentlich hilft nur cremen und viel Luft an den Po lassen. Waschen nur mit einmal Waschlappen und warmen Wasser.



sparrow

3

im Mund ist nichts

4

hallo tanja

meine kleine tochter hat das auch gehabt,einen pilz der auch geschwollen war ausschlag und es hat sogar schon geblutet nichts aber wirklich rein gar nichts half.

bis ich die weleda calendula creme benutzt habe innerhalb 2 tagen war es besser und jetzt ca nach einer woche fast weg,kannst die ja mal versuchen.

Wünsch gute besserung für deinen kleinen mann!!

lg jenny & carina (3) nico(1) & melina 5 wochen

5

Also, mein kleiner hatte auch mal so was ähnliches, er hatte irgendwelche keime da unten, alles war geschwollen, rot und wässerte auch schon.

Hat der KiA nicht mal nen Abstrich gemacht?

Max hat so ein Desinfiktionszeug bekommen, war ganz lila das zeug und schlecht wieder von der Haut zu bekommen, geschweige denn von den Fingernägeln.

Frag mal dein KiA, wenn nicht würd ich den wechseln, das ist ja schließlich nicht grad gesund!!!


Bis dann, Blue

6

Hallo,

wir haben damals vom Dr. die Antifugol creme bekommen. Das hat sofort geholfen. Und wir haben Sitzbäder in Kamilletee gemacht. Beim Windel wechseln ebenfalls mit Kamilleteebeutel abgetupft und anschließend eingecremt. Nach 2-3 Tagen war alles weg. Kann ich nur empfehlen.

Gruß Nina + Lea (20 Monate)

Top Diskussionen anzeigen