Was gegen Hustenreiz tun???

Hallo ihr Lieben!

Meine Frage steht ja schon oben und zwar haben wir hier das Problem das Lena seid heute nacht extrem mit Husten zu kämpfen hat!

Letzte Woche Freitag war ich mit beiden Kinder(der große 7 die kleine 1)beim Kinderarzt da der große leider mal wieder einen Asthmaanfall hatte:-( und da habe ich Lena gleich mit untersuchen lassen(sie hatte nur bissel husten) und er verschrieb uns Schleimlöser!!
Ich habe ihr den auch gestern MITTAG zum letzten mal gegeben und letzte Nacht war dann extrem#schwitz
Wir hatten von 1 bis viertel nach 3 hier rämidämi#augen

Nun ja sie fängt jetzt auch leicht mit Tempi an um die 38,2 sie schläft seeeehr unruhig iss total quängelig und ich weiss nicht was ich noch tun soll!!#kratz

Vielleicht bekomme ich ja ein paar tipps von euch!!

Lieben Gruß Moni mit der kranken Lena und dem `fast´wieder gesunden Niklas

1

HI

wir hatten Husten auch fast 6 Wochen lang Abends war es meist am schlimmsten und Jonas hat sich echt gequält...:-[ aber die meisten Säfte haben nicht geholfen ich habe einen selber gemacht..es hat bis jetzt immer geklappt und Husten war in 3 Tagen weg folgendes Rezept

250 ml Wasser in Topf heiß werden lassen
100 g Kandiszucker
1 Teelöffel Thymian und eeinen löffel Salbei (in Apotheke ca. 2 Euro)
100 g klein gehackte Zwiebeln alles zusammen solange
kochen bis der Kandiszucker sich aufgelöst hat danach durch ein Sieb drücken und Flüssigkeit in ein Glas im Kühlschrank 5 Tage haltbar

morgens und abends ein Teelöffel super genial

LG Ute

2

Hallo,

umcalabo hilft. Ist homoäopatisch und in der Apotheke zu verkaufen.

Gute Besserung.

Gruß

Manuela und Luca 16 Monate

Top Diskussionen anzeigen