Wieviel schlafen Eure 15 Monate alten Kinder ?

Hallo Ihr Lieben!
Wollte nur mal interessehalber wissen, wieviel Eure Kleinen noch schlafen?

Viele sagen, daß ihre ab 1 Jahr nur noch einmal schlafen.
Unserer braucht anscheinend noch 2x am Tag den Schlaf und schläft dann auch 1,5-2 Std.!
Wenn er mal weniger schläft über Tag ist er echt knatschig.

Ist natürlich noch schön für mich, da ich einiges getan krieg....

Danke für Eure Antworten

Nicole mit Noah *05.09.05

1

Hallo Nicole,

Benjamin (08.09.2005) schläft Mittags ca. 1 Stunde (manchmal auch 2 oder 2,5 Stunden, aber das ist eher selten) und dann dafür von ca. 18.30 bis 5.30/6 Uhr ohne Schnarchpause ;-) .

Im Moment lernt er gerade ziemlich viel und wird immer mobiler, da ist er schonmal knatschig. Allerdings kommt er dann zwischendurch mal kurz kuscheln und dann geht´s weiter. In der KiTa geht er nicht kuscheln, sondern in die Teddyecke... Diese "Ruhepausen" sind meist nur 5 Minuten "lang".

Ich krieg - wenn wir zuhause sind - trotzdem einiges getan, weil mein kleiner Mann unglaublich pflegeleicht ist und auch "Ewigkeiten" allein spielt. Schwierig wird´s halt nur, wenn er Schränke untersuchen will...

LG Kate

2

Hallo,

Marcos *30.08.05 braucht schon lange nur noch einen Mittagsschlaf von etwa 2 Stunden.
Abends geht er um 20.30 Uhr ins Bett und steht morgens um 08.00 Uhr auf.

lg

3

Hallo Nicole!
mein Sohn ist am 06.09.2005 geboren und braucht noch genau sowie dein Noah zwei Schläfchen am Tag (jeweils zwischen 1-2 stunden). Ich finde das auch sehr toll, vor allem weil ich in der 40.SSW bin... :-)
Dann geht er ca. 19.30 Uhr ins Bett und wacht zwischen 6.30-7.00 Uhr auf.
Er ist sehr mobil und aktiv, deshalb braucht er seine Schläfchen, sonst ist er auch sehr knatschig...
Was ich dich fragen wollte, braucht dein Kleiner noch Fläschchen?
Denn mein Timi verlangt immer noch morgens und abends seine Flasche (3-er Milch), obwohl er schon 13 Zähne hat und fast alles isst.
Wie ist es bei Dir?
Liebe Grüße
Marie (40.SSW) + Tim (06.09.05)

8

Hallo Marie!
Also Noah bekommt seit er 10 Monate ist nur noch morgens Milch mit Schmelzflocken.
Er wollte die Fläschen nicht mehr.
Mit der am morgen kämpf ich auch noch, da ich der Meinung bin, daß er aufjeden Fall Milch braucht.

Er mag halt lieber das essen, was wir essen und das mit vier Zähnen (die oberen kommen grad erst!).

Das ist schon schön. Vorallem muß man nicht mehr Fläschen mit schleppen, sondern nimmt was Brot oder Banane mit und sie sind zufrieden.
Wir halt alles leichter....

Na, da habt Ihr Euch aber beeilt mit dem 2. Kind.
Wünsch Dir alles Gute für die GEburt.
LG Nicole

4

Hallo Nicole,
also unser Sohn schläft mittags ca.1,5 - 2 Stunden (ab 11:00 Uhr)
Abends geht er gegen 18:30/19:00 ins Bett und schläft dann bis 07:00/07:30 Uhr morgens durch.
LG Anne mit Jerrick *31.08.2005

5

Hallo,

meine Tochter macht meistens einen Mittagsschlaf von 1-2 Stunden.

Dann geht sie so um 21 Uhr ins Bett und schläft bis 9.15 Uhr.

Sie ist knapp 15 Monate alt.

Lg saskia

6

Hallo Ihr Lieben,
meine Maus schläft einmal am Tag für ca. 2 Stunden um die Mittagszeit. Dann ist abends um 20 Uhr Bettchenzeit bis morgens 8 Uhr!
Auf das Milchfläschen ist sie auch ganz versessen; sie bekommt morgens und abends 3er Milch.
LG Gesine

7

Meine Tochter schläft Vormittags ca von 11.oo Uhr bis 12.oo Uhr .Manchmal auch länger.
Und schläft abends von ca. 19.oo Uhr bis Morgens 7.oo oder 8.oo Uhr durch.

Gestern allerdings ist sie erst um 10.30 Uhr wach geworden #freu und da wir nachmittags bummeln wollten hat sie 10 min im Kiwa geschlafen.Denn nachmittags extra hinlegen wollte ich sie nicht da mir das sonst abends zu spät wird.Und ich stanute wie lange sie durchgehalten hatte ,sie war satte 9 std. wach.#hicks

Sie muss mindestens 6-7 std wach sein damit ich sie abends zur ruhe kriege und sie ohne probleme einschläft.

Gruß Stephanie und Miriam (die ein verspätetes Schläfchen hält) #schein

Top Diskussionen anzeigen