Dreirad - welches empfehlenswert?

Hallo,

Weihnachten steht vor der Tür & wir wünschen uns für Johann ein Dreirad.

Doch welches???

Also wenn ich schon Erfahrungen mit Dreirädern habt - welche sind gut - welche schlecht? Dann lasst uns daran teilhaben!

DANKE

lg
Bane + Johann (Bald-Dreiradfahrer)#cool

1

Hallo

Mein Sohn hatte ein Puky, damit war ich nicht zufrieden, finde das Schiebesystem zum :-% jeden Fall hat mir die Schulter Weh getan, da einseitige Belastung

Meine Tochter hatte das baby Too von Berchet, einfach super. Schieben wie ein Buggy, Benutztbar von 10monaten - 3 Jahre, da man die Größe einstellen konnte. Und ein Rucksack, so hatte man immer alles dabei, oder auch mal Platz für kleine Einkäufe

http://www.mytoys.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/DEU/DisplayProductInformation-Start;sid=XwcXTNe7lGQXTJLj8HdyRNaxFwozMxZgNIQ=?ProductSKU=de_DE-1451065

LG Manu

2

hi kann dir auch nur das Berechet baby too dreirad empfehleen wir haben es seit 2 tagen und meine kleine 13 monate liebt es abgöttlich.. lg schnecke

3

Wir haben das Luxusdreirad von Puky. Wirklich prima. Tolle Schiebestange (kann man sogar am Spielplatz eine Schippe vorne dran machen), kleine Tricks wie einen Blockierschalter fürs Vorderrad, wenn man mal schieben muss, ohne dass das Kind drauf sitzt (dreht dann nicht dauernd weg, sondern fährt prima gradaus), und einen prima "Kofferraum", also kleinen Schub hinten, wo man seine Sandelsachen oder Autos drin mitnehmen kann. Wirklich super!

4

Hallihallo!

Wir haben auch das baby too von Berchet. Da ist alles super dran! Nur bisl teuer, 100 Euro. Wir habens gebraucht von ebay für 40 plus 10 Versand, nur geringe Spuren dran, hat unsre Maus zum Geburtstag gekriegt. Und ist nicht mehr runterzubekommen!!!

Liebe Grüße,

Doreen

5

auf jeden fall eines mit luftgummireifen.


sie fahrene infach viel weicher, leichter, leiser als diese hartplastikreifen.



lg
ayshe

Top Diskussionen anzeigen