wer hat eine urinprobe von einem mädchen entnommen?

hallo ihr lieben!

bei frieda besteht der verdacht auf eine blaseninfektion. nun hab ich so einen klebebeutel, mit dem ich eine urinprobe "abfangen" soll. hat das schon einmal jemand von euch gemacht? könnt ihr mir einen tip geben? soll ich das in die windel tun oder sie solange herumtragen...#gruebel

ich wäre sehr dankbar für erfahrungsberichte!

...bei der gelegenheit könnt ich gerne das neue bild von friedachen in meiner VK bewundern. #freu

#blume rins

hi,
kannst du in der pampers lassen ;-)

für die untersuchung reicht die geringste menge schon aus.

lg jessy

ja...genauso hab ich mir das nämlich vorgestellt! und wir haben nur EIN beutelchen!
naja...versuchen wirs! deine schilderung hat mich aber amüsiert #freu

#blume rins

Hallo Rins,

versuch Frida mal auf einen kalten Teller oder Kochtopf zu setzen!!

Den Tipp haben wir von unserer Hebi ;-)

Dann einfach umschütten #schwitz

LG

Karen

Ach ja, das kennen wir auch...;-)
Ich musste ihr das Beutelchen direkt vorne vor kleben und sie dann normal wickeln. Es war ein kleines Tröpfchen drin, aber für den Test hat´s gereicht. Viel Glück;-)

LG
Jui und Romy#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen