Zuckungen eines 2-jährigen

Hallo zusammen,

langsam weiß ich wirklich nicht mehr weiter..
Unser Sohn hat seit rund 2 Wochen Zuckungen die so ausschauen als hätte er Epilepsie. Wir waren damit 2x in der Kinderklinik aber am EEG konnte nichts festgestellt werden. Es hieß es sind Tics und das ist jetzt so.
Unser Sohn hat dabei keine Schmerzen er zuckt mehrfach zusammen und ab und an fängt er dabei einfach zu lachen an.
Anfangs hatten wir es hauptsächlich beim Essen. Dann fing es auch beim Wickeln an und hauptsächlich nachts. Mittlerweile ist er nachts zwischen 2 und 3 Stunden wach und zuckt vor sich hin. Ich kann mich jedoch nicht damit abfinden, dass es einfach nur Tics sind.
Einen Termin zur Lebensmittelkontrolle haben wir in 2 Wochen.
Andere Neurologen für eine 2. Meinung haben erst im November einen Termin.

Kennt jemand sowas oder hatte jemand schon so etwas?
Langsam kratzt es am Nervenkostüm.

Liebe Grüße Rebecca

1

Unser Kinderarzt hat uns geraten komische Dinge zu filmen um sie zeigen zu können. Vielleicht hilft das ja weiter.

Top Diskussionen anzeigen