Fliegen mit Bugaboo Donkey

Hallo liebe Mamis,
Meine Töchter große 3 Jahre die kleine 1 Jahr alt
Wir fliegen bald in den Urlaub ich wollte unbedingt unseren Kinderwagen mitnehmen , da wir abends unterwegs sein werden und die Kinder schlafen können wenn die nicht mehr laufen wollen und und und :) wollte jetzt nicht noch extra ein Buggy kaufen werde beide sportsitze dann abmachen am gate zusammenklappen und abgeben
Hat jemand Erfahrung gabs probleme
Ich stelle mir es schon schwierig vor weil kein buggy ist hoffe klappt trotzdem
Danke für die Antworten 🌸🍀

1

Also ich würde dann das Gestell und die Sitze zusammenklappen und am Flughafen zusammen einpacken lassen in Folie. Das kostet meistens ein paar Euro, aber das ist ja egal.
Alternativ ne Rolle Luftpolsterfolie mitnehmen und selber einpacken. Oder im Zweifel einfach einen großen Müllsack und ne Rolle Paketband. So ist alles zusammen in einem Paket und es kann auch nichts verloren gehen oder so. Alle drei Teile einzeln würde ich tatsächlich nicht einchecken, da hätte ich zu große Angst, das irgendwas nicht richtig ankommt.

Achso und ich würde den Kinderwagen tatsächlich einchecken und nicht bis zum Gate mitnehmen. Eben weil es mehrere Teile sind. Die Große kann ja laufen und das Baby in die Trage?

2

Wir haben unsere Bugaboo in der Transporttasche von Bugaboo als Sperrgepäck abgegeben.
Viele Airlines transportieren Kinderwägen gratis.

Top Diskussionen anzeigen