Verwirrt durch Fieber ?

Ich hatte gestern bereits einen Post verfasst, habe aber jedoch heute nochmal eine Frage.
Meine Kleine konnte letzte Nacht aufgrund des Fiebers einfach nicht in den Schlaf finden und hat gestöhnt, also habe ich ihr ein Zäpfchen gegeben und nach einiger Zeit ging es dann zum Glück.

Sie schläft heute viel und lange, jedoch ist mir aufgefallen, dass sie nach dem Aufwachen verwirrt ist. Sie guckt verwirrt in der Gegend herum und ich habe das Gefühl, sie weiss nicht wo sie ist oder was gerade passiert. Es dauert dann eine Weile und sie fängt an zu weinen und will auf den Arm. Kann das an der erhöhten Temperatur liegen ? Kennt das jemand ? Ach so, sie ist 19 Monate alt

1

Goethe sagte ja schon "Mich dünkt, die Alte spricht im Fieber".
Sicher ist es bis zu einem gewissen Grad normal, dass man bei einem Infekt fix und fertig ist. Sollte sie sich aber nicht wieder fangen nach ein paar Minuten und du hast weiter das Gefühl,dass sie desorientiert ist, dann geh bitte zum Arzt.

Top Diskussionen anzeigen