Hand-Fuß-Mund oder 3 Tage Fieber

Ich muss euch mal was fragen. Am Dienstag waren wir bei meiner Schwester. Die Kinder spielten ,alles gut.
Abends schrieb meine Schwester,ihr Sohn ( 2,5 Jahre ) hat Fieber.
2 Tage , dann kam Ausschlag ,der jetzt langsam zurück geht ( An Bauch,Beine,Arme und Po )

Donnerstag auf Freitag Nacht , fing meiner an mit Fieber ( 15 Monate) fast 40 Grad. Samstag war alles wieder gut , aber er entwickelt jetzt Bläschen an den Händen/Fingern. Unter den Füßen und um den Mund herum. Auch an der Zunge konnte ich 2 /3 erkennen. Ansonsten darf ich nicht rein schauen
Er will nicht essen ( verständlich) trinken tut er relativ gut ,Wasser oder Brust.
Was von den beiden könnte das sein ?? Kann ein Kind beide Krankheiten aufeinmal bekommen?? Habt ihr noch tips, wie ich ihm die Schmerzen etwas erleichtern kann ?
Morgen rufe ich natürlich beim KA an , keine Frage.
Fürs Krankenhaus fand ich das jetzt etwas übertrieben oder nicht ?? Mein Mann wäre sofort in die Notaufnahme gefahren, aber das könnte doch auch bis morgen warten ??
Danke scjonmal

1

Er hat kein Fieber mehr oder?
Das 3 Tage Fieber ist es nicht, würde ich sagen. Es heißt ja 3 Tage Fieber, da man 3 Tage Fieber hat🤷‍♀️ aber ich bin nur Laie.
Und der Ausschlag, der danach kommt, stört die Kinder meistens nicht soweit ich weiß.

Hört sich dann wohl eher nach Hand-Fuß-Mund an, aber das hatten wir noch nicht.
Wenn er Schmerzen hat, und nichts zu sich nimmt seit gestern, allgemein leidet, würde ich in der Notaufnahme einfach mal anrufen und nachfragen. Kostet ja nichts.
Wenn er aber gut drauf ist, kein Fieber hat und gut schläft, würde ich bis morgen nichts machen.

Ist nur meine eigene Einschätzung 🤫

2

Hier herrscht gerade auch Hand Mund Fuss. Wir geben Schmerzmittel und Tropfen gegen den Juckreiz. Damit gehts einigermassen. Dazu gibts kalte Speisen und Getränke.

Gute Besserung :-)

3

Hey danke für deine Antwort .Mal schauen was die Kinderärztin morgen sagt ,um was es sich jetzt genau handelt.
Wegen dem Juckreiz, ich glaube ihm jucken die Füße,, er reibt sie ständig auch jetzt im Schlaf.
Meinst du ich kann da Fenistil raufschmieren??
Zumindest für die Nacht ?? Ich hab Angst,das es verschlimmert wird.

4

Laut unserem Kia darf man das. Wir cremen mit Fenistil und geben Feniallerg oder Aerius oral :-)

5

Hey,

klingt für mich auch nach beiden Krankheiten. Mein Sohn hatte letzte Woche auch HMF. Fing plötzlich mit Fieber an (39,6),keinen Appetit, weinerlich. Montag eine Blase am Kinn und Handgelenk. Dienstag wurde es besser. Hat wahrscheinlich ne milde Form erwischt.

Der Sohn deiner Schwester hatte bestimmt das 3Tage Fieber. Sicher ein Zufall. Kommt ja auch immer drauf an, welche Viren gerade rumkrauchen.

LG Audrey

6

Guten Morgen und danke für deine Antwort.
Ich hoffe ich darf heute noch zum KA ,das ich vll was für die Bläschen kriege zumindest im Mundbereich.
LG und ei schönen Tag

Top Diskussionen anzeigen