Dünner Stuhlgang seit 2 Tagen

Hallo!

Ich wollte mal fragen, ob jemand das kennt. Meine Maus (16 M) hatte gestern Abend recht dünner Stuhlgang. Heute Mittag auch wieder vor dem Mittagsschlaf. Am Nachmittag und Abend wieder 2-3 mal. Als Durchfall würde ich es vielleicht nicht bezeichnen aber dünner und breiiger wie sonst. Sie macht außerdem sonst alle 2 Tage groß.
Die hat gestern Vormittag so ein Fruchtriegel mit Hafer, Birne, Pflaume gegessen. Heute morgen auch und heute nachtmittag auch (hatte vergessen, dass es nr. 2 heute war).
Kann es sein, dass die Riegel durch die Pflaume so abführend wirken? Also hatte das zufällig jemand und denkt gerade “ja! Bei uns war das auch!”? 😄
Ihr gehts sonst gut, ja, sie ist piensig und zahnt glaub ich außerdem, aber die zahnt seit gefühlt 3 Monate am Stück. Sonst hatten wir mal eine Windel die so war, aber nie fünf hintereinander innerhalb 36 std.
Grüße und danke!

1

Ich glaub in dieser Häufigkeit nennt sich das schon Durchfall. Und ja, ich denke es kann an den Riegeln liegen. Nicht nur Pflaume, sondern auch Birne wirken abführend und die getrockneten erst recht. Warum gibst du ihr denn überhaupt noch abführende Sachen, wenn sie so oft Stuhlgang hat? Ich würde mich da sehr bemühen, dem mit der Nahrung entgegenzuwirken!

2

Gestern Abend bin ich noch garnicht drauf gekommen, dass es daran liegen könnte. Auch nicht heute morgen. Ehrlich gesagt bin ich erst heut Abend drauf gekommen, dass man getrocknete Pflaumen essen soll bei Verstopfung.
Die sind je eh leer gefuttert, aber werde ihr sowas erst mal nimmer geben. Wenn es das war, und der letzte Riegel heute um 17 Uhr war, müsste morgen nix mehr sein oder? Wenn sie weiterhin Durchfall hat wird’s eher ein Infekt sein nehme ich an. Hoffentlich nicht 🙏

3

Naja bis sich die Verdauung nach sowas wieder beruhigt hat, kann es schon ein bisschen dauern. Ich würde eher verträglichere Lebensmittel geben und dann sollte es morgen zumindest besser sein als heute.

weitere Kommentare laden
6

Also ob das nun maßgeblich an den Riegeln liegt… Ich weiß es nicht 🙈. Würde eher auf ne andere Ursache tippen, die Riegel haben es vielleicht nur verstärkt. Mein Sohn isst mit Vergnügen Birne, Pflaume etc., auch mal in Riegelform, hat davon aber noch nie Durchfall bekommen.
Bei uns geht gerade übrigens ein Magen-Darm-Infekt rum. B. hatte zwei Tage lang Durchfall und Fieber, andere befreundete Kinder mussten sich mehrfach übergeben. Wer weiß? 🤷🏻‍♀️

Top Diskussionen anzeigen