Schreianfälle Cetirizin Saft. Zusammenhang? 4

Unser junior bekommt Seit Montag cetirizin Saft. Wir waren zum allergie test und das Ergebnis kommt am Freitag. Zur Überbrückung gibt's den Saft. Seit dem sind die Symptome auch viel besser! Was uns jedoch auffällt ist dass er sehr viel schneller gereizt ist, sich auf den Boden schmeißt sehr viel brüllt und ich denke müder ist ( was man ja weiß und mich somit nicht wundert).

Aber so eine extreme Reaktion hatten wir nicht erwartet.. 11:30 und 17:00 sind bei uns die typischen Terror Zeiten aber im Moment sind sie extrem seit wir den Saft geben... Hat jemand Erfahrung dass es daher kommt? Werde auch unbedingt Rücksprache halten sobald der Arzt wieder aufmacht nacher für mich ist das eine große Veränderung des Kindes und macht mich unsicher...

1

Hallo gibts für so kleine den nur cetirizin?

Mein Mann nockt das nämlich regelrecht aus.
Ich kann mir also schon vorstellen das er extrem müde ist und daher eben schreit.
Gebt ihr es morgens oder abends?
Wird ja den erwachsenen abends empfohlen weil es so kaputt machen kann.
Wir nehmen mittlerweile ein anderes Präparat.

2

Um ehrlich zu sein, keine Ahnung. Warte im Moment auf den Rückruf vom Kia hatte heute mittag um eine alternative zu cetirizin gebeten, da ich ihm das aufgrund der extremen Reaktion darauf nicht mehr geben möchte... Da versuche ich lieber im Knie Klammer Griff Nasenspray rein zu bekommen, damit die Nase frei ist... Leider lindert das nicht all die anderen Symptome wie juckende Augen und Nase daher brauche ich eine Lösung. Ich hoffe die Gute hat eine :)! Für mich ist der Saft für so kleine die einzige Möglichkeit gewesen bisher, kenne mich damit nicht wirklich aus und habe auf den Arzt vertraut. Sie meinte, es wäre möglich dass er müde wird.. Das er aber seinen kompletten Charakter ändert und absolut unzähmbar wird und sich gar nicht selbst wohl fühlt hat sie nicht gesagt. Aber vllt ist das nur bei uns so. Der Saft fliegt für mich dann denke ich auf den Müll.

3

Ich habe nun ein Rezept für Fenistil tropfen bekommen 7 Tropfen... Mal schauen wie das bei uns wirkt ich hoffe es wird dadurch wieder ruhiger... Ansonsten will ich gar nichts davon ihm geben er steht ja nachts und tags, sobald er minimal müde oder sauer wird, total neben sich und kreischt rum. Das kennen wir so absolut nicht, normale Wut Ausbrüche ganz klar, aber das jetzt ist so extrem..

4

Hat er dann vermutlich ne Gräser Pillen Allergie. Da bekommen wir nämlich livocab Nasen und Augentropfen. Klar bei so einem kleinen Kind nicht einfach zu verabreichen - aber das hilft gut . Von Fenistil wird man aber doch auch extrem müde - laut Kia ist citerizin da verträglicher . Drück euch die Daumen dass ihr bald Bescheid wisst und es nicht die Pillen sind…

5

Ich hab keine Ahnung. Frage mich grad, ob es schlimmer sein kann als die Reaktion auf das cetirizin.. Wir probieren jetzt die fenistil tropfen aus. Die hole ich morgen. Heute abend habe ich ihm nur nasen spray gegeben.. Was jedes mal n Todes Kampf ist.. Daher wäre ich froh wenn was in flüssiger Form gehen würde. Wenn man es nur zur Nacht geben würde wäre es mir egal mir der Müdigkeit.. Wir haben den cetirizin Saft morgens und abends gegeben über 2 Tage das war definitiv nichts gutes!

Top Diskussionen anzeigen