Magen Darm Grippe bei 3JĂ€hrigen 🙁

Hallo !

Ich denke uns hat mit einer Darmgrippe erwischt! Heute Morgen wollte mein DreijĂ€hriger Sohn erstmals nichts frĂŒhstĂŒcken. Dann ging das Erbrechen schon los (1x). Über Mittag ging es besser , hat Nudeln und ein Brötchen gegessen. Den Rest den Tages hat der so Kleine Salzstangen und reiswaffeln gegessen. Er hatte dann noch 2 mal Durchfall und noch 3 mal Erbrechen. Trinken tut er brav , und jetzt schlĂ€ft er seit 2 Stunden.

Es ist unsere erste Magen Darm Grippe, deswegen bin ich etwas nervös!

Habt ihr noch Tipps? Fieber hat er keines, ist eigentlich ziemlich gut drauf, hat die salzigen Sachen sehr gerne gegessen !

Danke!

1

Schonkost und viel trinken. Normalerweise geht das nach ein paar Tagen wieder weg. Allerdings kann das Essverhalten noch 1-2 Wochen danach anders sein, also geringere Menge usw
Auch das legt sich wieder.

Gute Besserung 🍀

2

Guten Morgen!
Langsam glaube ich nicht, dass es ein Virus ist, zumindest kein normaler. Gestern hat er zwar gegessen ( Weniger als sonst), hatte ne super Laune , ist frĂŒh eingeschlafen und dann aus heiterem Himmel um drei in der FrĂŒh höre ich ĂŒbers Babyphon ein Husten . Sofort ins Zimmer geeilt sehe ich, dass er erbrochen hat.
Hab ihn frisch gemacht und er hat sofort weitergeschlafen!
Das ist doch konisch oder ?

3

Warum sollte das nicht normal sein? Bzw was denkst du denn was es sein könnte?
Magen-Darm kann ein paar Tage gehen. Und ja, die kleinen essen dann mal mehr oder weniger, je nachdem, wie sie sich fĂŒhlen. Man muss dann aufpassen, dass sie nichts zu fettiges, sĂŒĂŸes usw essen.

Wir hatten vor einem Jahr 3 Kinder in unterschiedlichem Alter mit Magen-Darm zuhause. Alle drei haben unterschiedlich reagiert und waren unterschiedlich lange krank. Der Ă€lteste hat auch an Tag 4 noch gewĂŒrgt, konnte fast nichts essen und hatte fast eine Woche immer wieder Durchfall.
Die kleinste hat sich zweimal ĂŒbergeben, davon einmal nachts und keinen Durchfall. DafĂŒr hat sie die zwei Wochen danach so gut wie nichts essen wollen und sich auch Wochen spĂ€ter plötzlich immer mal wieder ĂŒbergeben, wenn sie zuviel getrunken hat.
Der mittlere hatte es zwei Tage, hat sich zweimal ĂŒbergeben und keinen Durchfall.

So unterschiedlich kann das sein, obwohl es ja der gleiche Erreger war.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen