Tolle Aufbewahrungsmöglichkeiten gesucht

Die Spielsachen im Wohnzimmer häufen sich langsam immer mehr. Das Kinderzimmer ist im OG und hat u.a. ein kleines Expedit/Kallax.
Da wir den Großteil der Zeit allerdings im EG verbringen und die beiden für ihn geschaffenen Fächer vom Wohnschrank schon längst nicht mehr ausreichen, suche ich eine Aufbewahrung für Spiele, Kleinkram, Küchenutensilien, Stofftiere usw.
Unser Wohnzimmer ist eher klein. Kisten finde ich zwar toll, aber der Kleine soll mit seinen 18 Monaten alles selbst gut erreichen können.
Wie habt ihr die Spielecke eingerichtet (vielleicht auch Bilder)? Habt ihr andere tolle Ideen außer dem Kallax?

1

Wir haben einen Korb für Kaminholz. Die ist einigermaßen groß, passt aber auch gleichzeitig ganz gut zur Einrichtung. Mehr Spielzeug als in den Korb passt, gibt's im Wohnzimmer nicht. Wir tauschen dann mal und einige Sachen werden weggeräumt für ein paar Wochen. Außer ein Fach im Bücherregal, das gibt's extra. Da kann sie auch selbst ran.

6

So einen Korb haben wir auch. Sogar 2 (einen für Kuscheltiere), aber irgendwie ist es trotzdem noch viel zu viel drumherum. 🙈
Legokiste, Kindergrill, größeres Spielzeug...

8

Vielleicht reichen ja im Wohnzimmer auch zwei kuscheltiere und der Grill kann nach draußen? Ein bisschen umverteilen 😊

2

Es gibt für Stofftiere einen "Zoo" den man einfach nachbauen kann, google mal Stofftierzoo.

Wir haben unsere TV Bank (ikea besta) ausgeräumt und dort steht das Spielzeug sichtbar. Wir sortieren aber auch rigoros weg: Alles, was eine Woche nicht genutzt wurde, wird für einige Zeit weggeräumt und dann wieder ausgetauscht. Er hat also nur 5-6 verschiedene Spielsachen. Kleinkram kommt in Kisten, die im Besta stehen und die er ein und ausräumen kann. Küchenutensilien bleiben in der Küche 😅

5

Das Besta haben wir auch. 1 Fach ist nur voll mit Büchern, da er die total liebt. Das witzige ist, dass wir zwar Utensilien für die Kinderküche haben, aber keine Kinderküche besitzen. Er hat dafür, typisch Mann, einen Grill. 🤣
Mich nervt vor allem der ganze Kleinkram. Immer wenn ich denke das kann weg nimmt er es genau in dem Moment wieder raus.

3

Wir haben ein Trofast im Wohnzimmer stehen.

4

Kuscheltiere sind in einer Plastikkiste unter einem kleinen Tisch in der Ecke und ihr Spielzeug in einer Truhe, auf der man auch sitzen kann :) die steht unter dem Fenster, da kann sie nämlich auch drauf stehen und raus gucken.

Beides bekommt sie selbst geöffnet :)

7

Wir haben in der Spielecke, dieses Regal https://www.amazon.de/Disney-Cars-Kinderregal-Holz-Aufbewahrungsboxen/dp/B078FZ93VN/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=Disney+Cars+Regal&qid=1620715301&sr=8-5 mein Sohn liebt es. Es passt unheimlich viel rein. (Abgesehen von größeren sperrigen Dingen) gibts auch in verschiedenen Designs

Top Diskussionen anzeigen