Mein Kleinkind redet Chinesisch不

Mein Sohn ist 19 Monate alt und m繹chte noch nicht reden.Er versteht alles was ich sage und macht auch fast alles was ich sage.Aber er will nicht reden.
Seit 3 Tagen redet er sehr viel aber es h繹rt sich an wie eine Fremdsprache.Nichts von dem was er mir erz瓣hlt verstehe ich.
Er tut so als w羹rde er mir total aufgeregt was erz瓣hlen aber es kommt nur Chinesisch raus.
Hat jemand noch solche Erfahrung gemacht?Ich versuche ihn immer zum reden zu motivieren aber es kommen nur 2-3 worte die man halbwegs versteht.

1

不 ja ist bei uns auch so. Meiner ist genauso alt und er macht sich mit Gestik und Mimik verst瓣ndlich. Seine Worte sind auch meist ein kagawa, dilaba 不不不不不 keine Ahnung was er mir da erz瓣hlt, aber f羹r ihn ist es anscheinend wichtig er macht wie gesagt sehr viel 羹ber Mimik und Gestik, sodass ich ihn letztendlich mit dem kauderwelsch dann doch verstehe.
Ich bin mal gespannt was die rztin bei der U7 sagt. Auf 50 W繹rter kommen wir definitiv nicht aber ich mach mir da ehrlich gesagt null Sorgen. Er versteht alles und wei alles. Irgendwann f瓣ngt er schon an zu quatschen

2

Hier wurde auch monatelang asiatisch klingend gebrabbelt, teils minutenlang ohne Pause So s羹ss, musst Du unbedingt mal heimlich filmen, das ist echt Gold wert. Mittlerweile sagt sie auch normale W繹rter, aber oft kommt noch Asiatisch mit normalen W繹rtern gepickt 云

3

Unser mittlerer war auch so.er hat gesprochen wie ein minion.das war so lustig.
Tats瓣chlich hat er zur u7 keine 20 W繹rter gesprochen, aber mein Kinderarzt ist da sehr entspannt gewesen.
Mit 28 Monaten platzte der Knoten und wirklich 羹bers Woche fing er an ganze S瓣tze zu sprechen. Ich wei noch wie die Erzieherin am Montag mittag mit Tr瓣nen in den Augen vor mir stand, weil sie es nicht glauben konnte das er endlich spricht.

Heute mit fast 5 w羹nsche ich mir manchmal die Ruhe zur羹ck, er sabbelt ohne Punkt und Komma.

Top Diskussionen anzeigen