Handcreme gegen rissige Hände ohne Silikone, Duftstoffe und co

Hi,

meine Tochter hat durch das ständige Händewaschen im Kiga furchtbar trockene und rissige Hände. Ihr tut es richtig weh. Welche Handcreme ist denn richtig gut bei sowas und hat keine Duftstoffe, Silikone, Parabene etc? Sie hat eh Neurodermitis und ist empfindlich. Linola Fett hat z.B. furchtbare Inhaltsstoffe.

Lg

1

Wir benutzen eine Mikrobsilbercreme mit Olive aus der Apotheke, ich glaube Medipharma heißt die Firma.
Diese Creme ist auch bei Neurodermitis geeignet, nimmt unser Sohn täglich.

2

Hallo,

Guck mal bei Boep, die Sachen die ich bisher getestet hab sind super und ich finde es ist kein Müll drin. Ich selber bin auch als Baby an Neurodermitis erkrankt und mein Sohn hatte zeitweise eine Vorstufe - wir sind beide super damit zurecht gekommen. Ich weis, das ist keine Garantie. Ich hab die Babycreme für Knutschebäckchen am liebsten gehabt (gibts bei uns sogar im dm)

3

Neuroderm kann ich empfehlen.

6

Die haben wir auch empfohlen bekommen und nutzen sie ebenfalls gerne.

4

..... richtig gut ist eine Handcreme mit Wollwachs. Ich persönlich habe eine aus Holland (Texel) die ist top!

8

Wollwachs ist wirklich gar nicht gut für die Haut. Da reagieren viele auf Dauer allergisch drauf. Das verträgt meine auch gar nicht, aber danke dir

5

Schau mal bei Avene die Cicalfate für Hände an. Laut Medpex ohne Duftstoffe und Parabene. Zu den Silikonen kann ich nichts sagen, aber die ist wirklich sehr gut. Wir kämpfen hier auch mit sehr rissigen Händen bei mir und nem Kitakind und die hilft uns recht schnell.

7

Hallo,

Mein kleiner und auch ich benutzen von ringana das Handbalm. Er hat auch starke neurodermitis an den Händen. Kannst mich ja gern mal anschreiben. :)

Top Diskussionen anzeigen