Spielzeug-Tipps

Hallo ihr Lieben,
unser kleiner Mann wird bald ein Jahr alt und ich überlege schon was wir uns für ihn wünschen können. Habt ihr Tipps? Auch gern Buchtipps. Lieben Dank.

1

Unser wird fast zwei aber steht seit über einem Jahr auf Bücher wo man drücken kann und es Geräusche macht. Wie zum Beispiel diese hör mal Bücher.. dann hat er sehr lange mit tut tut flitzern gespielt.. und draußen ist er immer mit seinem Puky Witsch rum gedüst.

2

Huhu☀️☕️

Ein puky wutsch 🥰😊

3

Wir hatten zum 1.Geburtstag einen großen motorikwürfel von Haba. Der wird auch jetzt mit 2.5 noch ab und zu bespielt 🤭

Bücher wie oben geschrieben wurde, solche zum drücken mit zbsp tiergeräuschen. Aber auch schon kleine kurze Geschichten wie "wie kleine Tiere schlafen gehen" wurde nach dem ersten Geburtstag interessant.

Es gab auch die erste toniebox zu Weihnachten, da war sie ca 15monate. Die war auch sehr beliebt.

Ich mag gern Sachen die etwas "größer/teurer" sind oder sowas wie die toniebox oder lego, wo man immer mal was dazu schenken kann.
Ich mag es nicht wenn es zu jedem Geburtstag 20verschiedene Geschenke gibt und der das Zimmer nach dem 3.geburtstag schon aus allen nähten platzt 🙊🙈 zumal mein kind bei soviel Masse auch gar nicht alles überblicken würde, somit würde nur die hälfte bespielt werden..
Tut mir leid ich schweife ab 😅😅

4

Ich würde auch in der Verwandtschaft nachfragen, ob es okay ist, wenn ein paar Leute zusammenlegen und ein etwas teureres Geschenk von mehreren Leuten zusammen schenken lassen. Sonst ertrinkt man irgendwann in lauter Kleinkram.

Habt ihr einen Garten? Dann wäre vielleicht eine Sandkiste oder eine Schaukel etc. etwas.
Ansonsten: Pukywutsch, Kinderküche, Sprossenwand

Top Diskussionen anzeigen