Mund spülen nach Zähneputzen

Hallo, könnt ihr mir sagen, ab wann eure Kinder nach dem Zähneputzen den Mund mit Wasser ausgespült haben? Meine Kleine ist 2,5 und will nicht mal ausspucken. Bei so wenig Zahncreme ist da auch nicht wirklich was zu spucken...

1

Hey,

da ich mich das auch mal gefragt hatte, habe ich recherchiert: man (also auch wir Erwachsenen) soll den Mund gar nicht ausspülen, höchstens ausspucken. Aber wie du schon sagst, bei der Mini-Menge der kleinen muss man nicht mal ausspucken.

2

Meine Tochter ist fast 3 und schluckt immernoch alles runter :D
Also sie kann wohl den Mund mit Wasser ausspülen. Aber erst nachdem sie vorher alles runtergeschluckt hat.

3

Bei uns wird auch mit 2,5 noch nicht gespült. Da mein Zahnarzt mit mal gesagt hat, dass ausspucken reicht und es sogar gut ist, wenn Zahnpastareste über Nacht einwirken können, mache ich mir da keinen Kopf mehr. Und es ist weder zum Ausspucken noch zum Ausspülen großartig was da bei meiner Tochter.

4

Meine Dreijährige spuckt und spült anschließend aus. Sie putzt aber ziemlich lang, wodurch es trotz wenig Zahncreme doch ziemlich aufschäumt - das würde ich auch nicht schlucken wollen 🙃
Hab das noch nie gehört, dass die Zahncreme über Nacht einwirken soll, ich denke aber, dazu gibt es keinen Grund - mir ist es lieber, sie geht mit sauberen Zähnen zu Bett, als es klebt die ganze Nacht Fluorid an ihren Zähnen 🤷🏼‍♀️

5

Motte ist 23 Monate. Seit circa 2 Monaten spuckt sie aus. Ab und zu wird ein Schluck getrunken, aber selten 😁

6

Mein 3-jähriger schluckt die Zahnpasta samt Wasser (das eigentlich zum Ausspülen/Ausspucken sein soll). Frag mich auch, wann er es endlich lernt....

7

Hallo!

Zuverlässig die Zahnpasta-Reste ausspucken können die Kinder erst mit 6 Jahren. Daher sollte man bis zu diesem Alter eine Zahnpasta mit reduziertem Fluoridgehalt verwenden und die Dosis anpassen. Ab 6 können die Kinder ausspucken und ausspülen, ohne etwas zu schlucken. Aber Ausspülen muss man nach dem Zähneputzen ohnehin nicht. Meinen Kids habe ich das Ausspülen gar nicht erst beigebracht, sofern sie nicht mit einer fluoridhaltigen Zahncreme spülen. Das tun sie, seit sie knapp 6 Jahre alt sind.

LG

8

Mein 2 jähriger spuckt seit ein paar Monaten aus...er gurgelt aber auch total gerne und schluckt davon auch immer etwas 😅

Top Diskussionen anzeigen