ab wann können Kinder Laufrad/ Dreirad fahren

Guten Morgen zusammen,

hatte gestern eine Diskussion mit meiner Schwiema und wollte jetzt mal bei Euch nachhören.

Luis bekommt morgen zum 2. Geburtstag ein Laufrad von uns geschenkt, das LR1 von Puky, also nicht mehr das ganz kleine, da er ja auch schon 91 cm groß ist. Meine Schiema meinte nun, wieso denn, er hat doch zum ersten Geb. das Dreirad bekommen (gebraucht von seinem Cousin, auch Puky) er kann doch erst mal damit fahren, ausserdem findet sie Laufräder eh doof.

Ich habe ihr dann erklärt, dass Luis mit dem Dreirad gar nicht fährt, weil er es nicht alleine kann, mit den Pedalen das eigene Gewicht bewegen, den Rythmus beherrschen und dabei noch lenken. Daraufhin meinte sie, dass konnte XY in dem Alter aber schon lange... Kann das sein?

Zudem ist mir klar und das habe ich ihr auch erklärt, dass Luis auch auf dem Laufrad nicht sofort losdüsen wird, das ist aber eine sehr gute Übung für's Gleichgewicht und damit für die ganze Entwicklung. Und er hat andere Kinder damit schon sehr neidisch beäugt.

Also erzählt mir Eure Erfahrungen.

Vielen Dank, Birgit

P.S. im Allgemeinen ist Luis motorisch gut drauf, ist mit 9 Monaten Bobbycar gefahren und mit 12 Monaten gelaufen.

1

Hallo Birgit,

das ist so etwas von unterschiedlich, wann die Kleinen das (endlich) können.

Es gibt sogar Kinder, die können überhaupt nicht Dreirad fahren! Denn für sie ist diese Vorwärtsbewegung der Beine beim Treten zu "kompliziert" - dafür fahren sie aber problemlos mit dem Laufrad oder Fahrrad ;-) denn da ist die Bewegung nach unten, nicht nach vorn.

Luna z.B. ist jetzt 3 Jahre alt - das mit dem Dreirad hat sie bis heute nicht kapiert #schwitz Sie hat auch ein Laufrad, jedoch fehtl ihr absolut die Lust sich länger als 2 Minuten drauf zu setzen #augen

Sie fährt dafür mit dem Roller wie eine Bekloppte :-p

Gruß

Karen + Luna (3 Jahre)

2

Huhu,

Tim konnte erst so mit 3 beides richtig fahren, vorher hat es ihn einfach nicht interessiert.

Dafür hat er sein Bobbycar geliebt.

Nun kann er dafür aber mit fast 4 Fahrradfahren ohne Stützräder, da er vorher viel >Laufrad gefahren ist in diesem einem Jahr.

Find Laufräder sehr sinnvoll, da sie das Gleichgewicht haltetn lernen.

Lg

Tanja

3

HUHU

Nico haben wir zum 2Geburtstag auch ein Laufrad geschenk,hat auch nur so ca 2Wochen gedauert bis er uns davon gedüst is,grins er war auch nur 89cm groß.Mit 2 1/2 konnte er richtig Dreirad fahren(in Kita warscheinlich gelernt) grins.Jetzt mit 3Jahren versucht er Fahrrad ohne Stützräder zu fahren klabt auch schon ganz gut.
Mach dir keinen Kopf was andere sagen,dein Kind wird dich eines besseren belehren.Hätten auch nciht gedacht das alels so schnell bei Nico geht.Und mit 2Jahren müßen die kleinen nicht unbedingt Laufrad oder Dreirad fahren.

By sagt Niki und Nico

4

Laß dich nicht beirren. Kauft ihm das Laufrad. Deine Schwiegereltern werden schon sehen wieviel Spaß es dem kleinen macht. Unsere Tochter wird fast 3, und kann immer noch kein Dreirad fahren. Sie hat es auch zum 1.!!!! Geburtstag geschenkt bekommen.
Bei eurem Sohn bist du der Chef!;-)

LG Ilona

5

Hallo Birgit,

Mika hat zu Ostern das LR1 bekommen und wir sind sehr, sehr zufrieden damit. Mika war da 2 1/4 und obwohl er schon immer motorisch ein wenig hinterherhinkte, konnte er innerhalb von wenigen Wochen Laufrad fahren und er macht es auch total gerne.

Ich habe mir sagen lassen, dass die Kinder zuerst Laufrad fahren lernen und dann Dreirad (wenn überhaupt). Beim Dreirad fahren müssen sie wie Du schon sagtest sich aufs Treten und Lenken gleichzeitig konzentrieren, was in dem Alter noch recht schwierig ist.

Sicher, es wird wohl Kinder geben, die auch schon mit 2 Jahren Dreirad fahren können, aber bestimmt nicht soo viele wie Deine Schwiemu glaubt.

Mika fängt jetzt so langsam an, Dreirad zu fahren, aber es ist ihm mit dem Treten wohl noch ein wenig zu anstrengend, er fährt halt lieber Laufrad.

Grüße

Kerstin mit Mika (2 3/4) und Colin (16,5 Mo)

6

ich bin nicht sicher, was du ganz genau wissen willst.


meine tochter lief mit 13 monaten.


bobby car fuhr sie allein, seit sie ca. 17/18 monate war,

dreirad fährt sie allein, seit sie ca. 21 monate alt war,

laufrad hat sie jetzt erst bekommen (ist jetzt 28 monate alt) und klappt schon gnaz gut.


lg
ayshe

7

hi
tobias konnte mit ca. 18 monaten dreirad fahren, allerdings nicht lenken. gut laufrad fahren kann er seit etwa 21 monate alt ist. allerdings ist er auch sehr gross.
kinder, die laufrad fahren, tun wirklich was für ihren gleichgewichtssinn und lernen oft auch schneller fahrrad fahren. und brauchen auch keine stützräder.

grüsse
kaeseschnitte

8

Dreirad fahren konnte Laura so mit 2,5 - das Laufrad hat sie erst jetzt mit 3,5 bekommen (das Ratz-Fratz ist im Vergleich zu anderen wohl recht hoch, d. h. sie kommt jetzt grade erst mit den Füssen richtig auf den Boden) dafür hat es aber auch keine 2 Tage gedauert, dass sie es konnte.

Lass Dich von Deiner Schwiema nicht verunsichern - da wir mit dem Laufrad oft bei uns im Ort unterwegs sind, hab ich seeeeehr oft bemerkt, dass viele Leute, auch wenn sie nur etwas älter sind, den Dingern skeptisch gegenüber stehen - einfach weil sie nix damit anfangen können. ´s is halt was Neues ;-)

Für Weihnachten haben wir schon beschlossen, dass das Christkind der ganzen Familie Fahrräder bringen soll #freu

Katrin

Top Diskussionen anzeigen