Sortierung Playmobil

Hallo,

wie bewahrt ihr die einzelnen Playmobilsets auf, wo aktuell mit gespielt wird? Danist ja dich immer jede Menge Zubehör/Kleinkram dabei...habt ihr für jedes Set eine Dose? Macht ihr alles zusammen in eine "Kramkiste"??
Ich brauche mal Ideen😁
Vielen lieben Dank

1

Da ist ja doch immer jede Menge...
Sollte es heißen...sorry...

2

Hallo,

wir haben von Ikea diese durchsichtigen Plastikkisten mit Deckel in verschiedenen Größen. Die Kinder sortieren es immer mehr oder weniger selbst ein: je eine Kiste nur für Menschen + Kleidung, Tiere + Zubehör (Futter, Trog, Sattel...), Hauszubehör (Möbel, Kleinkram wie Teller...), Natur (Bäume, Blumen...). Und eine Kiste mit den wirklich kleinen Teilen bzw. Rest.

Würden wir es nach Sets sortieren oder aufbewahren, wäre hier ein heilloses Chaos bzw. die werden bei uns eh immer untereinander gemischt verwendet.

LG

3

Ich bin selbst ein absolutes playmobil-Kind und fand es früher immer besser, alles in einer Kiste zu haben. Beim spielen hält man sich selten an Sets, sondern kombiniert so wie es gerade passt 😊 und wenn die omi beim einkaufen ganz dringend das Schwert vom ritter braucht, ist es praktisch, wenn alles zusammen ist. Besonders weil ich meist beim kramen auf Ideen gekommen bin 😊 darum haben wir bei meiner Tochter alles in einer Kiste. Sind allerdings auch noch nicht die Massen, die ich in meiner Karriere angesammelt habe 😂

6

„Wenn die omi beim einkaufen ganz dringend das Schwert vom ritter braucht„

🤣🤣🤣

4

Wir haben eine große Playmobilkiste und da drin sind die Sets in zipbeuteln. Klar, die sets werden immer mal durcheinandergemischt beim spielen, aber beim aufräumen kommen sie zurück in die durchsichtigen Beutel. Mehr oder weniger genau. Unsere Tochter nimmt sich dann die Zipbeutel die sie braucht und muss nicht alles durchwühlen. Sie weiß meist ganz genau, was sie in welchem Beutel findet.
Aber unsere Playmosammlung ist noch nicht riesig, obs bei großen Mengen praktikabel ist ,... 🤷‍♀️

5

Hallo,

anfangs haben wir auch noch versucht, alles in einer Kiste unterzubringen oder gar nach Spielset zu ordnen 😅 aber ab einer gewissen Menge konnte man in einer einzelnen Kiste gar nicht mehr wühlen (bzw. dann zwei Kisten...), grade wenn auch größere Teile oder so Drachen dabei sind.

Wir schwören daher auch auf die grobe Einteilung in Tiere/Figuren, Zubehör und größere Einzelteile. Alles in Trofast-Kisten bzw. Samla-Boxen, je nach Kinderzimmer. Ich glaube, anfangs kannst du noch ganz gut mit dem Trofast-Regal von Ikea nach einzelnen Playmobil Sets sortieren, aber irgendwann ist damit Schluß meiner Erfahrung nach.

Grüße

7

Bei uns hat jedes Kind eine Kramkiste.
Für den richtigen Kleinkram (Besteck, Kappen, diese gelben und roten Verbindungsstücke etc.) haben sie eine leere Eisbox.

Ich würde es davon abhängig machen, wie deine Kinder die Sets nutzen. Unsere bauen die meisten Dinge fast nie so auf, wie es laut Anleitung sein sollte. Meistens bauen sie sich ihre eigenen Häuser zusammen, also bringt es nichts, wenn wir die Sets trennen. Wenn eure Kinder die Sets aber wirklich als Sets nutzen, würde ich sie auch trennen.

Top Diskussionen anzeigen