Der erste Tag in der Krippe! 😊

Hallo in Runde,

ich wollte mal von unserem ersten Tag der Eingewöhnung in die Krippe berichten.

Um 09:30 Uhr sind wir angekommen und wurden von Mia‘s Bezugserzieherin begrüßt. Wir haben uns zu den anderen Kindern in die Krippengruppe gesetzt und meine Maus ist gleich los und hat gespielt und entdeckt als würde sie es schon immer so machen. 😅 ab und zu kam noch mal ein Blick zu mir rüber, ob ich noch da bin, aber danach wurde gleich wieder fleißig weiter entdeckt. Nach einer Stunde sind wir dann wieder gegangen, was meine Tochter gar nicht toll fand. Es wurde geweint und gemeckert.. 🙈

Die Erzieherinnen waren alle sehr lieb und freundlich, wollten viel über meine Tochter wissen und der erste Eindruck insgesamt war wirklich toll.

Ich bin gespannt wie es weitergeht und freue mich echt auf die nächsten Tage. 😊


Liebe Grüße
Schlumo mit Mia, 13 Monate 🥰

1

Das freut mich. Ich wünsche euch weiterhin eine erfolgreiche Eingewöhnung.

2

Dankeschön! 😊

3

Ach das klingt schön, so soll es doch sein 😊

6

Ich war auch überrascht, das sie das alles so gut mitmacht, aber in ihrer Krabbelgruppe war sie auch immer sehr entspannt und aufgeschlossen 🙂

4

Das klingt weh toll. :)
Bei uns geht es vermutlich ab März los, da wird unsre Maus aber schon 2.
Bin aber auch sehr gespannt, wie es ablaufen wird und wie es ihr gefällt. Vom Gefühl her wird sie auch eher meckern, wenn ich sie wieder mit nach Hause nehmen will. 😁
Weiterhin viel Erfolg und eine schöne Eingewöhnung!

5

weh = echt

7

Dankeschön! 😊
Deine kleine wird das mit Sicherheit auch toll meistern. 🙂 ich war am Anfang auch ein wenig skeptisch, weil sie die jüngste dort ist, aber das Team ist toll und meine Maus hat das alles so super mitgemacht heute. 🥰

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen