Schlafsack Kleinkind Kleidergröße 86 Empfehlungen ?

Hallo, wir sind auf der Suche nach einem winterschlafsack. Ist es richtig, dass ich Größe 110 cm wählen muss bei einer Körpergröße von 84cm?
Liebe Grüße

1

110 fände ich zu groß.

Mein Sohn trägt aktuell 86/92, ist 80 cm groß. Der Schlafsack hat die Größe 80 cm (Schlummersack)

Ich würde an deiner Stelle Größe 90 kaufen. Steht auf der Homepage von Schlummersack auch.

2

Es gibt von den Herstellern direkt so Tabellen. Ich habe das Gefühl bei Schlafsäcken sind die Zahlen manchmal auch ein bisschen gewürfelt... Alvi misst von der Schulter bis zur Sohle, die anderen die Gesamtkörpergröße. Und dann habe ich neulich noch eine Einteilung nach Gewicht gesehen... 🤦‍♀️🥴

Aber ich habe gestern noch nach Schlummersäcken geschaut und ich hätte bei unserem Sohn mit knapper Größe 86 auch den 110er nehmen sollen laut Tabelle. Der hat, soweit ich das richtig im Kopf habe, so Knöpfe und Bänder zur Größenregulierung und wächst dann mit.

Liebe Grüße
Merveilleux

3

Man soll das Kind messen von der Schulter bis zu den Zehen und dann +10cm. Bei größeren Kindern die keine Babys mehr sind geht auch mehr, wenn die Kopf und Beinausschnutte nicht zu groß sind.

Ich finde es ja total doof, dass es zwischen 90 und 110 nichts gibt. Meine Tochter trägt jetzt Gr. 92 und wir sind gerade auf einen 110er umgestiegen, well der 90er zu knapp wurde.

Wir haben den von Bornino/BabyWalz mit Tencel-Füllung. Ist ein Gabzjahressack mit 2,5 TOG. Sollte es richtig richtig kalt werden wird mehr drunter gezogen. Aber im schlafzimmer wird es bei uns nicht unter 18 Grad.

Als Wintersack hatten wir auch mal den Odenwäldet Babynest Prima Klima Thinsulate. Der war toll aber auch sehr teuer.

4

Müssen musst du nix 😂 wir tragen seit gut einem Jahr 110cm Schlafsäcke (Motte trug da 74, inzwischen 86).

Es gibt auch 100cm Schlafsäcke, die gehen theoretisch auch mit 84cm. Motte hat es aber gerne länger 😁

5

Ich finde es kommt auf den Schnitt an. Meine trägt auch bei kleidergröße 86 einen von alvi in 100. Hauptsache oben an Kopf und Armen ist nicht zu viel Platz, ansonsten ist es doch auch langfristig günstiger denke ich 🤷‍♀️

6

Letzten Winter trug Mausi auch Größe 86 und wir hatten mehrere Winterschlafsäcke in 110 Länge von DM. Ich bin mit denen sehr sehr zufrieden!

7

Wir haben einen ganzen Stroß 110er dm-Winterschlafsäcke von Freunden vererbt bekommen und haben als mit Wechsel auf Größe 86 die Schlafsäcke in Größe 80 zu klein wurden, direkt auf die 110er gewechselt. Obenrum saßen die super und nicht zu weit und unten habe ich ganz zu anfang mit einer Kordel ein Stückchen vom Fußsack kürzer geschnürt. Aber mein Sohn mag es inzwischen sehr, mehr Beinfreiheit zu haben. Hängt echt vom Schlafsackmodell und vom Kind ab, würd ich sagen.

Top Diskussionen anzeigen