Kind 13 monate macht nichts nach

Hallo mein kleiner wird jetzt 13 monate mein Neffe 12 monate wohnt über uns meiner Macht einfach nix nach der oben klatscht schüttelt einem die hab gibt handküsse sagt alles nach was man ihm sagt.

Meiner macht davon gar nichts der klettert aufs Sofa rauf und runter und krabbelt durch die Gegend macht alles im Alleingang er versteht nein und komm her er versucht Papa zu sagen und ab und an lacht er wenn jemand im Raum lacht wenn er sein Papa sieht und spielt gerne mit anderen Kindern nur auf das nachahmen legt der momentan gar kein Wert bei wem kaum das auch erst später oder vieleicht überhaupt nicht ? Hatte mir bis jetzt keine Gedanken darüber gemacht denke auch nicht das es schlimm ist aber hätte gerne mal Erfahrungen gehört um sicher zu gehen das ich das nicht nochmal checken gehen sollte ?

1

Hallo :)
Versuche deinen Sohn nicht mit deinem Neffen zu vergleichen 🙃
Jedes Kind hat sein eigenes Tempo - deiner ist dafür vielleicht schon besser im Klettern, oder generell in der Motorik?
Die Tochter meiner Cousine ist gleich alt wie meine Tochter und sie konnten unterschiedlicher nicht sein. Als meine Tochter krabbeln, aufstehen und sitzen konnte, konnte das andere Mädchen nur auf dem Bauch liegen. Als meine Tochter laufen konnte, hat das andere Mädchen sitzen gelernt. Als meine Tochter bereits mit Sätzen begonnen hat, hat das das andere Mädchen ihre ersten Worte gelernt. Jetzt sind beide 2,5 Jahre alt und man erkennt absolut keinen Unterschied - sie sind gleich weit in der Entwicklung.
Wie du selbst sagst, dein Sohn legt momentan einfach keinen Wert darauf, dafür übt er andere Sachen.
Liebe Grüße

2

Ich denke du solltest, das Ganze positiv sehen. Dein Kleiner ist eben kein Nachahmer und macht nur was er selbst auch machen will.
Wenn er später mal nicht alles nach bzw mitmacht, was seine Freunde machen sondern selbstständig denkt und handelt wirst du stolz auf ihn sein!

3

Ist nicht böse gemeint, aber ein bisschen Interpunktion erleichtert doch das lesen 😅😅 ich tue mich zumindest so ganz ohne Punkt und Komma immer schwer 🙈

Jetzt zum eigentlichen: das ist kein Problem. Jedes Kind hat sein Tempo und lernt unterschiedlich schnell und unterschiedlich Dinge. Und dein Kleiner hört ja schon auf Dinge. Also alles gut. :)

4

Ich hab grad mal gelesen was ich da überhaupt geschrieben habe.
Muss dazu sagen mein Handy übernimmt gerne mal ungewollt die Rechtschreibkorrektur für mich.
Nicht nur das Punkt und Komma in den Sätzen fehlen, auch ganze Wörter fehlen oder ganze Sätze sind zuviel .
Verzeihung das nächste mal werd ich gegenlesen bevor ich was etwas abschicke.
😅🤣

Top Diskussionen anzeigen