Bett gesucht

Hey liebe Mamis
Vielleicht hat jemand ja ein paar Vorschläge.
Wir sind umgezogen und beim Umzug ist das babybett meines knapp 1,7 Jahre alten Sohnes kaputt gegangen . Es war ein 70x140 Bett und stand bei uns im elternzimmer und ich suche jetzt ein größeres Bett . Ein Kinder und Jugendbett , wo ich mich zu ihm legen kann , da er noch einschlafhilfe benötigt. Was habt ihr so für Vorschläge ? Vielleicht auch paar Bilder ... wir würden das Bett in seinen Zimmer stellen und ihn angewöhnen mittags und abends dort zu schlafen . Nachts darf er natürlich zu uns kuscheln. Diese Hausbetten fand ich ganz schön. Bin mir aber wegen der Breite unsicher , da sein Zimmer länglich aber schmal ist .... es sollte auch auf jeden Fall einen rausfallschutz haben und ein unterbett. Wir haben nämlich eine Matratze über und ich weiß nicht wohin damit .könnte sie dann darin verstauen .....

Danke für jeden Tipp :)

4

Hey,

mein Sohn ist 19 Monate und hat seit einer Woche ein Hausbett. 1. ist er aus dem Babybett rausgewachsen.... bei jedem umdrehen hat er sich den Kopf gestoßen... er ist ein sehr aktiver Schläfer 😊 und 2. bekommen wir Anfang des Jahres wieder Nachwuchs und da war die Logische Folge dass das Baby ins Babybett zieht und der große ein größeres Bett bekommt.
Ich wollte ein Bett haben wo einer von uns Eltern bei Krankheit oder in der ersten Zeit mit Baby Nr. 2 mit bei dem Großen schlafen können. Er kommt nämlich auch noch jede Nacht mit zu uns... er ist sehr kuschelbedürftig 😊 Haben uns daher für ein Hausbett in der Größe 120×200 entschieden. Zu zweit ist es noch ziemlich bequem und für ihn alleine ist es allemal ausreichend, da wird er noch länger was von haben und er liebt es 😊 Haben einen seitlichen Rausfallschutz, den man zum späteren Zeitpunkt entfernen kann. Selbst wenn er da rausfallen würde ist die rausfallhöhe sehr gering (ca.20cm) da kann nicht viel passieren.
Die Betten gibt es in vielen unterschiedlich Größen denke da wird für euch auch was passendes dabei sein 😊

Liebe Grüße

6

Hey danke dir für deine Antwort . Das Hausbett hat mir auch ziemlich gut gefallen . Darf ich fragen woher du deins hast?

7

Klar 😊
Wir haben es online bei Wooden Love bestellt.

1

Ach ja . Ikea Betten finde ich auch schön. Habt ihr da Vorschläge wie ich das zu einen sicheren Schlafplatz umbauen könnte ?

2

Wir haben für unser Großen eine Kura Bett von ikea gebraucht gekauft und neu lackiert. Haben das Lattenrost auf dem Boden liegen. Schau mal bei Pinterest da gibt es viele Bilder da von. Er hat auf den langen Seiten vom Bett noch 2 Bett Schlangen zu liegen.

Mein Freund schläft regelmäßig mit dem großen im Bett ein wenn er ihn zu Bett bringt abends und ich lag jetzt auch schon einige Nächte mit ihm Bett wenn er im 2 Uhr nach Mama gerufen hat.

3

Vielleicht das Hemnes Tagesbett? Rausfallschutz müsstet ihr extra kaufen.

LG

5

Hi wir werden unserem MiniMann (21 Monate) ein Bett von Flexa kaufen -allerdings gebraucht. Wenn er älter ist können wir es dann auch zum Hochbett umbauen. Neu sind die
allerdings recht teuer. https://www.flexaworld.com/de-de/product/90-10157-11-01/einzelbett-mit-ausziehbett

Top Diskussionen anzeigen