Empfehlung Indoor trampolin für 2 Jährige?

Hallo,

Unser Kind ist fast 2 Jahre alt und da wir nun nicht mehr so viel Programm haben, fänden wir ein trampolin für die Wohnung gut.
Allerdings sind bei fast allen die Rezessionen teilweise schlecht, vor allem bei denen mit Schutznetz.
Welches könnt ihr denn empfehlen?

Danke und LG

Wir haben eine Hüpfmatte von Jako-o. Vielleicht wäre das was für euch?

Keins. Mit 2 Jahren ist das Kind definitiv zu jung für ein Trampolin, außer dir ist es egal das dein Kind evtl dadurch schäden an der Wirbelsäule oder Gelenke davon trägt.

Stimmt absolut. Die Eachstumsfufen leiden dabei immens bei Kindern unter 6.

Wir haben so ein 3 in 1 trampolin bei mytoys bestellt. Meine Tochter (1,5 jahre) liebt das Teil. Das darin enthaltene bällebad benötigen wir nicht, ich hab die Bälle einfach in ihr vorhandenes mit rein gemacht. Dann kann man eine haltestange dran befestigen und später auch ohne Stange nutzen. Um Platz zu sparen, kann man das trampolin einfach zusammenklappen und in den Schrank legen. Es hat kein Netz. Meine Tochter hält sich immer an der Stange fest.

Gar keins. Für ein Trampolin sind zweijährige noch viel zu klein bzw ist es absolut schädlich für die Knochen und Muskeln... das ist alles noch weich.
Und da die meisten Erwachsenen nicht mal wissen, wie man „vernünftig“ Trampolin springt...
ich sehe da so oft im Garten mehrere Kinder auf einem Gerät hüpfen ohne jegliche Körperspannung, das ist einfach nur brandgefährlich.
Ich empfehle euch da auch eher eine Hüpfmatte oder lieber diese kleinen Klettergerüste fürs Haus.
LG
PS: bin jahrelang im Verein Trampolin gesprungen, ich sag’s also nicht nur so daher 😊

Top Diskussionen anzeigen