Großer blauer Fleck und in der Mitte ein Knubbel. Was kann das sein???

Hallo.

Meine Frage steht ja eigentlich schon oben.
Marlon hat des öfteren mal einen blauen Fleck, ich denke das gehört in dem Alter einfach dazu (14 Monate).
Aber jetzt habe ich am Oberschenkel einen blau-lila Fleck festgestellt der mich doch ganz schön beunruhigt. Der Fleck ist ungefair so groß wie ein 1-Euro Stück und in der Mitte ist eine richtige Verhärtung (Knubbel, Knoten) zu spüren. Was kann das denn sein???
Würdet ihr zum KIA gehen??

Danke für Eure Antworten.

LG
Kerstin und Marlon

1

Hi Kerstin,

ein blauer Fleck ist ja nix anderes als ein Hämatom. Und dieses wiederum entsteht dann, wenn kleine Äderchen platzen und es somit zu einer kleinen Ansammlung von Blut unter der Haut kommt.

In Eurem Fall würde ich davon ausgehen, dass das was Du spürst und als Knuppel bezeichnest angesammeltes Blut ist.

Warte noch ein oder zwei Tage ab, dann sollte auch der blaue Fleck und der Knuppel wieder langsam besser werden.

Liebe Grüße
Caro mit Max 2 Jahre

2

Hallo Kerstin!

Ich hatte selbst vor ein paar Wochen einen blauen Fleck mit einem Knubbel in der Mitte. Ich war wirklich drauf und dran zum Hautarzt zu gehen, um den mal drauf schauen zu lassen. Vor allem war ich mir gar nicht bewusst, wo ich mir den blauen Fleck geholt haben sollte!

Nach kurzer Zeit wurde er jedoch gelblich, der Knubbel war aber noch da. Der ging erst weg, nachdem der blaue Fleck fast nicht mehr zu sehen war.

Also, ich denke, es ist wirklich nur eine Blutansammlung, die sich langsamer abbaut, als der Fleck an sich. Übrigens tut der Knubbel nicht weh!

Liebe Grüße
Catrin + Alissa *06.10.05

Top Diskussionen anzeigen