Fiebermessen

Hallo :)

Habe meinem Kind (2 Jahre) heute fieber gemessen. Auf der Stirn (37°) im Achselbereich (36,5°) und im Popo (38,5°).
Von der Krabbelstube hab ich Sie gestern abholen müssen, wegen 37,2°.

Wie bzw. Wo messe ich ihr die Temperatur am genauesten?

Liebe Grüße

1

Tagsüber rektal, nachts im Ohr. Wobei ich dann tagsüber direkt nach rektal auch im Ohr Messe um zu sehen wie viel unterschied es ist.

2

Bei Kindern für sichere Ergebnisse bitte immer rektal messen. Axillär müssen ca. 0,5°C addiert werden, aber bei Kindern ist diese Stelle nicht empfehlenswert. Stirn ebenfalls nicht, zu ungenau. Im Ohr ginge zur Not, leider gibt es da Thermometer mit enormen Schwankungen.

3

Wir messen nur in Popo, das ist am genauesten! Lg

4

Po ist am genausten

Aber darf ich fragen warum du sie bei 37, 2 abholen musstest? Das ist ja noch nicht mal erhöhte Temperatur.

6

Ja sie hsben gemeint die kleine hst fieber😒. Verstehe ich such nicht wiso ich sie abholen musste. Sie ist bei der Kindergartentante eingeschlafen und deswegen hst sie mich angerufen.

Für mich fängt fieber auch erst ab 38° an. 🙂

7

Na ja, vielleicht weil sie auch nur auf der Stirn gemessen haben und man dann 1 Grad dazu rechnet. Beim messen im Ohr sind es ca. 0,5 Grad.
Wenn das Kind nicht fit ist, nur auf dem Arm kuscheln möchte und dann auf dem Arm einschläft, ist das auch ein Zeichen dafür, dass ein Kind abgeholt gehört.

Dein Kind hat doch Fieber, also wurdest du ja nicht ungerechtfertigt angerufen.

Gute Besserung!

5

Wir haben ein ohrthermometer von Braun.
vorallem geht es sehr schnell. Hab es in der Apotheke gekauft, er meinte das es sogar genauer misst und das sehr viele kinderkliniken auch nutzten. Kostet allerdings auch fast 50.00 Euro.

8

Welches Gerät benutzt ihr da genau? Ich möchte auch auf Ohrmessen umsteigen und suche noch ein gutes Gerät.

9

Braun thermoscan

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen