Wann habt ihr Schuhe gekauft?

Guten Morgen ihr alle...

Meine Maus macht seit Montag immer mehr Schritte. Plötzlich läuft sie auch an der Hand (sie nimmt sie sich selbst) und macht von Tag zu Tag mehr Schritte alleine. Ich bin am überlegen, ob ich vielleicht schon mal Schuhe kaufen soll. Wenn wir im Wagen unterwegs sind, dann möchte sie raus. Da wir aber noch keine Schuhe haben, geht das natürlich nicht.
Wann habt ihr die ersten Schuhe gekauft? Erst als eure Kleinen so richtig laufen konnten oder schon als es so langsam losging?

Lg

1

Als sie frei lief. Das ging innerhalb von paar Tagen von ein paar Schritten zu weite Strecken. Also ich würde welche kaufen an deiner Stelle. Bei uns war Sommer und es ging noch lange barfuß zum Glück.

3

Vielen Dank ❤

2

Hi,

als sie in der Wohnung nur noch gelaufen ist, da haben wir welche gekauft, damit sie dann auch draußen direkt los kann, wenn sie will. Und ich den Kiwa nicht mehr in den Kiga mitnehmen muss. Da konnte sie dann rumlaufen, bis der Große soweit war.

Folgender Tipp zum Schuhkauf: erster Schuh natürlich mit Beratung kaufen, für die Folgeschuhe schau im Siemes Schuhcenter oder Dielmann. Beide haben dauerhaft Markenschuhe im Angebot. Bei Siemes bekommt man die Pepino von Ricosta in allen Größen für 30€, bei Dielmann hab ich für Däumling Schuhe nur 20€ bezahlt. Bei beiden liegt man normalerweise bei 50-60€ je Paar.
Lohnt sich 😊

4

Danke für die Tipps! Leider gibt es die Geschäfte bei uns gar nicht 🤔 oder ist das online?

Wollte auf jeden Fall ins Fachgeschäft gehen. Ist ja doch wichtig die richtigen zu kaufen.

Lg

10

Hi,
die gibt es auch online. Allerdings diese ganz tollen Angebote nicht immer. Das sind halt Schuhe, die seit 2 Jahren im Lager stehen und der Laden sie dort loswerden will.
Beim ersten Paar auch auf jeden Fall Fachhandel, aber danach geht das auch prima selbst, man kann im Zweifelsfall ja,immer das selbe Modell kaufen, nur eine Nummer größer.
Und die meisten vernünftigen Schuhmarken haben alle herausnehmbare Sohlen, manche mit Einzeichnung, ab wann der Schuh passt/nicht mehr passt.
Ich lasse meine immer auf der Sohle stehen, dann sieht man super ob Breite und Länge passt.

Achja und noch ein Tipp. Nachmittags kaufen, da sind die Füße schon platt gelaufen und etwas größer. So passt der Schuh dann am Besten.

5

Wir haben erst welche gekauft, als sie frei laufen konnte, mit 12 Monaten. Vorher hätten wir in so einer kleinen Größe auch gar nichts gefunden.
Wenn eure Kleine viel draußen ist und da auch an der Hand laufen möchte, würde ich aber jetzt bei diesen Temperaturen wohl auch schon richtige Schuhe kaufen. Sie wird sie ja nicht den ganzen Tag tragen :) und zu Hause einfach mit Socken laufen lassen - das ist das Gesündeste für den Fuß.
Liebe Grüße

6

Da meine Tochter auch im Winter angefangen hat zu Laufen haben wir ihr dann im Fachgeschäft Prewalker von Lurchi gekauft. Die sind sehr viel weicher in der Sohle als Lauflernschuhe und es gibt sie trotzdem gefüttert.

7

Die große lief schon mehrere Monate frei, dann erst. War aber auch in Sommer.
Die kleine fing um ihren Geburtstag rum an ( Januar), auch da haben wir abgewartet ich glaube sie lief ca 3-4 Wochen frei ( bei der großen warten es echt Monate) dann wollte sie draußen auch länger laufen ( für nur Mal eben hatte sie Lederpuschen) und mit der Schwester toben :)
Wenn deine draußen schon laufen will ,würde ich evt schon weiche Schuhe holen. (wir hatten jetzt naturino) ich finde das, das besser ist wie irgendwelche wackeligen Überzieher . Wir gesagt unsere hatte eine Zeit Lederpuschen mit Überzieher an aber das finde ich im Nachhinein auch nicht gerade optimal für den Stand und das laufen. Da gehen die Kinder auch gerne mal in Fehlstellung. Lg

8

Für draussen relativ schnell mal. Allerdings zum Anfang ganz leichte mit weicher Sohle. Wir haben versucht, sie so viel wie möglich barfuss oder in Socken gehen zu lassen, aber ab und zu muss man halt Kompromisse eingehen.

9

Hallo, ich habe die ersten Schuhe geholt als sie an der Hand oder dem Kinderwagen gelaufen ist. Ohne dem würde es nicht gehen und das Gebrüll wäre groß.
Ich habe von Elefant Schuhe geholt mit einer beweglichen Sohle. Die können auch getragen werden, wenn noch gekrabbelt wird. Dein hat sie ihre lederpuschen. Die sollen sich wie barfuß anfühlen.

Top Diskussionen anzeigen