Leise Alternative zu Pari Boy?

Guten Abend Mädels,
mein Kleiner (fast 3) hat Angst vor dem Pari Boy, so bald er läuft will er ihn wieder ausschalten. Wenn ich es unterbinden will dann fängt er an zu weinen. Es würde ihm aber so gut tun da er so oft erkältet ist.
Der Pari Boy ist ja nicht gerade leise, ich vermute es liegt am Geräusch dass mein Kleiner den nicht ab haben kann.

Hat hier jemand einen relativ leisen Inhalator Zuhause? Hat jemand einen Tipp für mich?

Lg Kathi

1

Huhu:)

Ich habe mir einen ganz einfachen bei Amazon bestellt. Der ist so klein und passt in jede Tasche. Zudem hat er einen Akku und kann prima nachts im Bett verwendet werden.

Liebe Grüße

2

Hi!
Meine zweijährige hatte anfangs auch Angst, weil er so laut ist.
Wir stellen ihn jetzt immer auf ihre spielmatte, das dämpft etwas.
Was auch geholfen hat, dass die ganze Familie inhaliert hat. Auch die babyschwester (war auch erkältet).
Es gibt ja auch masken für Erwachsene zu kaufen.
Lg

3

Es gibt doch auch einen Trockeninhalator. Nennt sich Aerocamber. Da wird der Wirkstoff mit einem Spray durch den Trockeninhalator verabreicht. Das Kind muss auch nur 5 Atemzüge nehmen. Mein Sohn hatte Jahre lang Probleme mit den Bronchien. Wir haben eigentlich nur damit gearbeitet. Geht sehr schnell und ist super effektiv. Vielleicht fragst du mal deinen Kia.

4

Hatten wir auch...
Bei uns hat es geholfen, den Pariboy in ein Kissennest zu legen oder Kopfhörer auf und Tablet an. Hat gut abgelenkt und es wurde auf einmal lange inhaliert :)

Top Diskussionen anzeigen