Schneeanzug , worauf achten? Erfahrungen?

Hallo
Wie sind eure Erfahrungen mit Schneeanzügen? zb von Lidl-Lupilu?
Diese haben keine wassersäule, ist das denn unbedingt notwendig? Werden die Kleinen durch die Nähte nass? Wir fahren in den Winterurlaub mit viel Schnee, und ich hoffe ihr habt Erfahrungen oder Tipps für mich:)

1

Also wir hatten letztes Jahr jako-o für 90euro und lidl für ca 13euro(oder 12?kp günstig auf jeden Fall)

Ich persönlich konnte keinen Nachteil beim lidl schneeanzug erkennen- trotz Schnee und Nässe blieben meine Kinder trocken.

Dieses Jahr gibt es wieder welche von lidl. Mich hat die Qualität überzeugt. 90euro für einen Winter fand ich echt teuer.. optisch fand ich die bunten blockstreifen von jako-o etwas besser.. aber nunja.. meine finden die von lidl genauso toll

2

Ich habe erst vorhin auf der Jako-o Seite geschaut und überlegt , einen davon zu kaufen ;-)
Aber 79,90 im Gegensatz zu 12,99 Lupilu ist schon ein gewaltiger Unterschied.. und wie du scheibst, das für einen Winter, denn danach passen sie eh nicht mehr!
Ich war nur unsicher ob bei Lidl nicht doch Nässe durch die Nähte durchkommt oder den Reißverschluss .. Jako-o zb wirbt ja mit der wassersäule (wie einige andere Hersteller auch zb tchibo). Daher sehr gut zu wissen dass deine Kinder auch in dem Anzug von Lupilu bei Schnee trocken blieben ! Ich glaube dann spare ich das Geld lieber und bleibe bei dem günstigen Anzug:)

3

Achte darauf, dass die Ärmel gefüttert sind. Ab Größe 98/104 hatte ich schon mehrere in der Hand die nicht wirklich warm wirkten. In den kleineren Größen weiß ich es nicht genau wie das mit der Fütterung ist.
Wir haben einen von Ernstings (86/92) und der ist super warm und trocken. Etwa 20€ rum ( gab's nur online). Von Bornino hatten wir auch schon einen, der war ebenfalls super.

4

Wir haben auch Schneebesen vom Lidl und für die kleinen sind die meiner Meinung nach ausreichend. Auch als der Knirps noch durch den Schnee krabbelte und direkt drin saß, war er damit weder nass noch kalt.

5

Die haben auch eine Wassersäule und zwar 1500. Damit gelten sie so gerade als "wasserdicht".

Bei Kleinkindern ist das aber auch nicht ganz so gravierend, da sie durch ihre geringes Gewicht nicht viel Druck ausüben, selbst wenn sie sitzen oder knieen.

Im Winterurlaub haben uns bis jetzt auch Sachen von Ernstings, H&M, Lidl, C&A und ALDI noch nicht enttäuscht.

VG Isa

6

Wir haben dieses Jahr wieder einen von h&m und einen von Lidl. Beide sind super. Worauf man aber sehr achten sollte ist, dass die kleinen genug Beinfreiheit haben. Wenn die Beine von den Anzügen nicht lang genug sind, dann ist das zum einen extrem unbequem und zum anderen ist alleine Aufstehen dann fast nicht mehr möglich. Gleiches, wenn der Oberkörper nicht lang genug ist.
Daher haben wir die Anzüge je eine Nummer zu groß genommen. Das geht super und sie kann darin toll spielen. Und die Wasserdichtigkeit haben wir hier in Hamburg schon ausreichend getestet.

7

Wir hatten immer den von Lidl. Unsere Maus ist da nie nass drin geworden. Wir hatten auch einen von Name It Playtech. Die Lidl standen dem in nix nach.

Top Diskussionen anzeigen