Farben unterscheiden

Huhu, also unsere Kleine ist im Juli 2 geworden und bei uns läuft es genauso ab. Sie merkt sich DIE Farben einfach nicht und ratet wenn ich sie frage. Schlechte Sehkrsft kann ich jedoch ausschließen.
Bin gespannt was andere berichten ab wann deren Kinder es konnten.

Schlechte Sehkrsft kann ich jedoch ausschließen.

Weil das beim Augenarzt abgeklärt wurde oder weil sie sonst gut sieht?

Weil sie super sieht. Sie sieht zb beim Autofahren weit weit weg Pferde auf der weide stehen die ich erst beim 2. Mal hinsehen sehe 🤣

Aber dann kann es ja trotzdem am Sehen liegen. Farbschwächen können doch auch unabhängig von Fehlsichtigkeit auftreten.

Orange kennt meine Tochter, fällt mir grade ein. Aber ALLES andere ist grün.

Hey, meine Tochter ist jetzt 3, kennt alle Farben und sieht top. Aber mit knapp zwei konnte sie die Farben auch noch nicht. Sie ist auch Nummer zwei und ich hatte im Kopf dass das ca die Zeit ist, in der sie es lernen sollte. Naja ich blieb dran und kurz nach dem ich angefangen hatte mir gedanken zu machen, klappte es plötzlich. LG

Noch gar nicht. Ist jetzt zwei. Wüsste auch nicht wie. Er muss dazu erstmal die Dinge sprechen können.
Aber ich mach mir da gar keine Gedanken. Bisher kam alles von selbst. Krabbeln, Laufen, Hüpfen, die ersten Worte.
Mir geht's gut damit.

Sprechen kann sie sehr gut. Daran liegt es nicht. Sie kann auch die Farben aussprechen, wenn sies wiederholt.

Sie konnte mir die grüne Kugel leider nicht zeigen. Sprechen kann sie wirklich super, 5 Wort Sätze sind für sie kein Problem. Könnte sie noch nicht so gut sprechen, würde mir das Problem vielleicht gar nicht so auffallen.

Mein Sohn (8/17 geboren) spricht auch super, kennt alle Farben, aber richtig benennen- noch eher Zufall. Ich glaube das kommt erst mit der Zeit...

Dein Kind ist nicht mal 2 Jahre alt, sie muss die Farben noch nicht kennen. Meiner ist jetzt 2 und fängt so langsam an von sich aus die Farben zu nennen (nicht immer richtig) Mit 3 wird das bei der U abgefragt und ab da sollten sich die Farben auch einprägen. Die einen früher, die anderen später. Mach dir nicht so viele Gedanken.

Also mit 22 Monaten würd ich mir da jetzt echt keine Sorgen machen.
Ich glaube meine Kids konnten das in dem Alter auch noch nicht so richtig, kann mich nicht mehr gut erinnern. Die Grosse konnte vielleicht einige wenige Farben in dem Alter, beim Kleinen war sehr lange alles orange #rofl Er ist jetzt 3,5 Jahre und kennt alle Farben ohne Probleme.

Mit 22 Monaten war bei meiner Tochter auch noch alles orange. Kurz danach hat es klick gemacht (ich kann nicht sagen, wann genau) und jetzt ist sie 26 Monate alt und kann alle Farben ohne Probleme.

Vg Isa

Hmm.... Also benennen wäre schon viel mehr als erwartet. Aber draufzeigen? Das wundert mich eben. Und ich hab ja nur zwei Farben benutzt und immer wieder gesagt was grün ist.

Naja, uns bleibt wohl nichts anderes übrig als auf den Augenarzt Termin zu warten, aber so wie ich es lese, kam es bei vielen Kindern so ab 2+.

Drauf zeigen war für mich jetzt schon benennen. Ich werde es heut Nachmittag mal testen, ob er das kann. Geübt haben wir es bisher definitiv nicht.
Aber ich lasse ihn auch einfach viel machen, er beschäftigt sich und ist zufrieden. Wenn er dann halt erst mit 3 die Farben kann, dann ist es halt so.

Top Diskussionen anzeigen