Was für Möglichkeiten zum Auspowern ab 3 Jahre

Mein kleiner ist ein echter Powerzwerg. Er geht zwar tagsüber in die Kita und hat wirklich Glück mit seiner Gruppe, sie gehen täglich raus, und machen generell sehr viel. Er ist aber jemand, der sehr, sehr viel beschäftigung braucht und permanent einfordert. Haben sie beim Entwicklungsgespräch in der Kita auch gesagt. Er steckt voller Energie, körperlich, sowohl auch geistig.

Ich bin jetzt auf der Suche nach Aktivitäten nach der Kita. Jedoch außer musikschule und kinderturnen, habe ich bisher nicht wirklich was gefunden.

Was gibt es noch?

Ps: Fußball kommt für mich nicht in Frage ;-) Das ist zeitlich leider überhaupt nicht zu realisieren.

Wie alt ist er denn genau? Die meisten Vereine hier nehmen Kinder ab 4 auf. Das können Kampfsport-, Turn-, Schwimm- oder Handballvereine sein.

Die Minigruppen der Handballvereine sind hier ziemlich beliebt.

Geht ihr schon Schwimmen? Das kann man ja sowohl im Kurs oder auch privat machen.

Vg Isa

"Na 3 Jahre ;-) Deswegen ab 3"

Weil vielleicht 3 Jahre und 1 Monat etwas anderes ist, als 3 Jahre und 11 Monate. Im letzten Fall kann man auch schon bei den Gruppen ab 4 anfragen. Meine Tochter ist auch mit 5,5 Jahren in die Turngruppe ab 6 gegangen. Wenn er motorisch fit ist, kann man es versuchen.

Vg Isa

Nein 3 Jahre und einen Monat ;-)

Top Diskussionen anzeigen