Ab welchem Alter nur noch 1 x Mittagsschlaf?

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte einmal nachfragen, ab wann Eure Mäuse nur noch 1 x am Tag Mittagsschlaf machen.

Felix ist 13 Monate alt und hat bisher vormittags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr geschlafen und nachmittags noch mal von 15.30 bis 17.00 Uhr.

Nun ist es seit 2-3 Tagen so, dass er sich zwar vormittags die Augen reibt und offensichtlich müde ist, aber er macht Rabatz, wenn er ins Bett gelegt wird. Heute auch wieder. Er ist dann letztendlich erst um 13.30 Uhr ins Bett gegangen und innerhalb von 2 Minuten eingeschlafen.
Eigentlich erscheint es mir etwas früh, mit 13 Monaten nur noch 1 x tagsüber zu schlafen. Ich habe gar nicht mehr im Sinn, wie das bei meinem Großen damals war. Klar, jedes Kind ist unterschiedlich. Das eine macht das eher als das andere.
Trotzdem wäre ich für Antworten dankbar, damit ich so ungefähr sehen kann, ob wir dahin steuern, oder ob es erst mal nur ne Phase ist.

Danke und liebe Grüße

Claudia + Tim (13 Jahre) + Felix (13 Monate)

1

Hallo


Alina 14 Mon. schläft nur noch einmal am Tag und das ist Mittags von ca. 12 Uhr bis 14 Uhr , mal mehr mal weniger #gaehn !! Seit ein paar Monaten schläft sie Vormittags und auch Nachmittags nicht mehr #kratz , dafür lege ich sie Abends gegen 19 Uhr in ihr Bettchen , sie schläft dann bis ca. 7 - 8 Uhr in der Früh !!


lg Steffi und Alina , die noch immer schläft#gruebel

2

Lukas war auch so in dem Alter als er auf einmal Mittagsschlaf umstellte. Manchmal schläft er auch jetzt noch zweimal das aber nur wenn er früh schon sehr zeitig wach war.

LG
visilo+Lukas (16.11.04) der schon seid 12 Uhr selig schläft#freu

3

Hallo,

bei uns ist es so, dass Alena (13 Monate) seit 2-3 Wochen auch nur noch einmal schläft. Nach dem Mittagessen lege ich sie ins Bett und dann schläft sie 2-3 Stunden. Abends legen wir sie so gegen 19.00 Uhr, dann schläft sie bis 09.00 Uhr #freu. Sie ist eine richtige Schlafmütze!

LG
*alenchen* #klee

4

Hi,

Justus ist auch 13 Monate alt und schläft seit ca. 2 Monaten nur noch 1x am Tag.Das ergab sich ganz von allein.Mittlerweile schläft auch nicht mehr gegen 10:30 h ein, sondern immer gegen 12 h.Dadurch verschiebt sich sein Mittagessen jetzt auf 13.30h.
Irgendwann isst er sicher erst und macht halt danach seinen Mittagsschlaf.....(was die Nachmittagsverabredungen sicher erschwert...)
Justus geht allerdings auch schon um 18:30h schlafen....
Ich habe das Gefühl mit 1 Jahr verändert sich halt einiges,auch das Schlafverhalten.....
Lg Kerstin & Justus (13 Monate)

5

Hallo Claudia,

oh wie schön. 2 x ein Schläfchen am Tag? Das hatten wir ewig nicht mehr. Glaube so ab dem 7. oder 8. Monat nicht mehr. Luca schläft mittags 1 - 1 1/2 Stunden und geht dann abends gegen 20 Uhr ins Bett bis morgens um 7-8 Uhr.

LG
Daniela und Jan Luca *23.05.2005

6

Hallo Claudia,

also bei uns war es ebenfalls mit etwa 1 Jahr soweit, dass Steffen nur noch einen Mittagsschlaf von 13:00 - 15:30 machte.
Sein normaler Tagesablauf war, dass er morgens um 7 mit uns aufstand, dann um 9:30 bis 10:00 nochmal ein kurz schlief und dann um 13:00 fuer sein langes Nickerchen wieder hingelegt wurde.
abends ging er dann so gegen 21 Uhr ins Bett - und schlief durch.

Mit einem Jahr hat er dann das kurze Nickerchen um 9:30 nicht mehr gebraucht.

Euch alles Gute

Kisa

7

Hallo,

Marius(12 Monate)schläft schon seit ca 2 Monaten nur noch 1x,so con 13-15 Uhr.Abends geht er 19Uhr30 in Bett und steht morgens so 7 Uhr auf.
Gruß
schnuffimaus

8

meine tochter stellte sich irgendwann bald nach dem ersten geburtstag von 2x auf 1x um,
war eine harte zeit, die umstellung ;-)

9

Uiiiii Mädels,

daaaanke, für die vielen und so schnellen Antworten!!

Damit kann ich mir dann wohl ziemlich sicher sein, dass Felix sich jetzt auf 1 x schlafen umstellt. Dann kann ich mir wohl das "Vormittags-Kämpfchen" ersparen. Hätte gar nicht gedacht, dass es doch schon so früh los geht.

Ganz lieben Dank nochmal.

Claudia

Top Diskussionen anzeigen