Ideen sammeln

Wenn es dir nix ausmacht, unseren Sohn habe ich immer mit Linsen oder trockenen Nudeln spielen lassen.

Aus dem Pekip hatten wir die Idee.

Oh sorry, sollte natürlich an die TE

Wir haben ganz viele kleine Autos und ein kleines Parkhaus dazu. Das liebt er (18 Monate) und spielt damit am liebsten den ganzen Tag und auch mal eine Weile alleine.. ansonsten könnte er sich stundenlang Wimmelbücher (Zoo, Autos) ansehen.

Ich habe meine Tochter immer in die Badewanne gesteckt und dort spielen lassen. Da konnte sie sich lange selbst beschäftigen, ich war auch schwanger und fand es ganz "entspannt" einfach nur daneben zu sitzen und nicht hinterher zu laufen. LG

Vielen Dank für eure Vorschläge!
Dann mache ich mich mal ans ausprobieren 😘

Top Diskussionen anzeigen