Fernsehen krankes Kind/müde Mutter

Ich suche Rat für folgende Situation:
Sehr schlechte Nacht gewesen, beide Kinder viel geweint. Ich hab ganz schlecht geträumt, bin nun sehr müde. Kind 1 (3 Jährig) hat nun Fieber. Möchte nur fernsehen, Filmchen laufen jetzt mit Unterbrechungen fast 2 Stunden, hat Milchflasche bei sich. Baby schreit sehr viel und Haushalt ist katastrophe. Ich habe Kind 1 schon letzte Woche länger fernsehen lassen, weil ich so müde war. Wie seht ihr das für heute? Habe ein wenig schlechtes Gewisse , weil naja... fernsehen so lange nicht so gut ist. Aber Kind 1 weint sonst nur, möchte partout nicht schlafen oder mit mir spielen. Ausserdem triggert das weinen das Baby...
Für euch ein Yes oder ein noGo ein Kind das 2. Mal innerhalb einer Woche so lange vor dem Fernseher zu haben? Weiss gerade nicht was tun, weil irgendwie fühlt sich beides falsch an für mich..

2

Bei kranken Kindern sehe ich das völlig entspannt. Irgendwann sind alle Bücher durch, alle Spiele gespielt und ganz ehrlich, irgend einen Vorteil muss krank sein ja auch haben 😜
Wenn die Kinder gesund sind, kommen wieder andere Zeiten. Meine kann das ganz gut verstehen und unterscheiden.
Sehe es als Winwin Situation und mach dir keine Gedanken!

Gute Besserung

1

Ich finde es nicht schlimm. Bin gerade in der 19. Woche mit nummer 3 schwanger und am anfanf ging es mir gar nicht gut. Ich have viel erbrochen und mir war dauernd übel. Da habe meine beiden (fast 5 und 2 1/4) leider täglich ne Stunde geschaut. Nicht fein, aber ich hin manchmal froh, dass es Netflix gibt 🙈...
Grad dürfen sie auch schauen, weil ich diese Nacht ca 2 Stunden mit dem kleinen wach war und die Augen kaum aufhalten konnte.

Ich finde das also alles voll ok und bin der Meinung, dass man es sich manchmal leicht machen darf.

Ich habe als Kind sicher zu viel fern gesehen und bin doch nicht schlecht geraten...

3

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Solange du was halbwegs vernünftiges laufen lässt, wird das deinen Kindern nicht schaden.

4

Meine Mutter wäre froh gewesen, wenn es damals Netflix und co gegeben hätte, damit sie auch mal was erledigt oder eine Pause bekommt. Mach dir keine Sorgen und sei froh über diese „Unterstützung“. Ich habe heute eine Zahn OP hinter mir, mein Mann hängt auf der Autobahn fest und wir liegen auf der Couch und schauen seit 45 min Micky Maus. Kind glücklich, Mama auch ☺️ Es kommen auch wieder andere Tage an denen die Kiste aus bleibt!

5

Hallo!
Wir sind bisher eher streng mit dem fernschauen. Da gibt's maximal tierdokus (da kann man wenigstens was lernen bzw sieht wie sich die Tiere so bewegen) und das auch nur in Ausnahmefällen. Die große ist auch erst 2. Aber wenn das Kind krank ist und du auch fertig bist, dann ist das eine Ausnahme. Wenn das jetzt nicht ständig vorkommt seh ich da kein Problem. Du musst ja auch mal Luft schnappen, soweit das halt mit dem Baby geht.
Hab kein schlechtes Gewissen! Gute Besserung dem großen! Und lass den Haushalt liegen, geht morgen oder übermorgen auch noch!
Lg

6

Harte Zeiten erfordern harte Maßnahmen.
Du musst schauen, dass du wieder zu Kräften kommst. Fernseher ist da zweitrangig.
Kann dein Mann mal nen Tag daheim bleiben, damit du dich ausschlafen kannst?
Ich lass unsere Große gern Tierdokus über Kalahari oder Winter in den Bergen sehen.
Da fällt das Ausschalten dann nicht so schwer und sie findet es trotzdem gut.

7

Ich kann dich beruhigen, mein Sohn hat 5 Monate lang täglich Fernsehen geschaut und dass über mehrere Stunden. Er war krank, zu schwach zum spielen und durfte nicht aus dem Zimmer. Letztes Jahr haben wir einen Test machen lassen wie gut sein Kopf funktioniert. Er hatte den Test sehr gut abgeschlossen. Ist also nicht blöd geworden von so viel fern 😉

8

Was lasst ihr denn so anschauen, das gut kindrverträglich ist? Hab noch nicht darauf zurückgreifen müssen, aber das kommt bestimmt mal vor.... im Frühjahr kriegen wir auch noch ein Baby, maus wird dann knappe 2 sein.
Tierdokus fand ich ne super Idee, was noch? Sendung mit der maus?

9

Bei den tierdokus schauen wir Anna bzw Paula und die wilden Tiere dauert 25 min. Anna und die Haustiere dauert ca 15 min.
Ist finde ich sehr lieb gemacht.

11

Ich finde zoes zaubershrank gut, geht 11 Minuten und es ist nie negativ, es gibt keine bösen hexen etc
LG

weiteren Kommentar laden
10

Huhu

Hier gab es jetzt sogar zwei Tage in Folge länger Fernsehen weil ich krank bin 😅
Manchmal gibt es solche Situationen, wenn es so für alle am besten passt spricht da nichts gegen

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen