16.Monate möchte immer noch Flasche abends und Nachtse

Huhu liebe Mutti's ❤️

Ich finde es eigentlich nicht schlimm, dass mein kleiner Prinz vor dem Schlaf gehen und in der Nacht noch seine Milch haben möchte (Er bekommt die Hipp Bio 3)aber ich höre immer von so vielen das man Ihm doch die Milch abgewöhnen sollte, was meint Ihr dazu?

Und ich bin auch am überleben ob ich nicht auf Bebivita 3 umsteigen sollte, aber bin mir nicht so sicher weil die ja eigentlich recht relativ günstig ist zur Hipp Bio 3 was meint Ihr?

Viele liebe Grüße an euch und PS:bitte nur liebende Antworten

Vielen lieben Dank für eure Antworten, dass Problem ist das er keine Kuhmilch mag, der suckt es immer wieder aus, habe es schon des öfteren versucht 🙈🙈🙈

Meine haben bis 2,5 bzw bis nach dem 3. Geburtstag abends Flasche getrunken, die Hipp Juniormilch. Vor dem Zähneputzen versteht sich.
Seh da kein Problem. Warum sollte man die Milch abgewöhnen?
Auch bei Krankheit gabs bis zum 3. Geburtstag noch viel Flasche.
Also, lass ihm seine Milch.

Ich würde es auf keinen Fall abgewöhnen. Wir haben sehr lange unserer Tochter abends Milch gegeben (BEBA Optipro 2). Umsteigen würde ich nicht, da sich das Kind an den Geschmack (in deinem Fall von HIPP) gewöhnt hat.

Achso und wir geben die Milch auch verdünnt. Auf 250ml Wasser geben wir nur 2-3 Löffel Pulver.

Wenn du merkst das dein Kind es, dann nimm es ihm nicht weg. Bis 2 oder sogar 3 Jahre kann man die glaub ich geben. Warum solltest du ohm die auch weg nehmen, da sind viele gesunde Sachen drin. Hör nicht auf die anderen. Es ist dein Kind und du merkst was am besten für euch ist.

Haha, ich hatre mir grad mal dein Profilbild angeschaut. Ich dachte es wäre eine Wurstpackung.. Bis ich auf dein Profil geklickt habe 😂😂 Das wolltest du ganz bestimmt wissen

Der Schnuller? Verrückt! Den haben wir in der Kinderwunschzeit bestellt und er hat uns dann auch Glück gebracht.

Oh wie schön, den würde ich ewig aufbewahren. Vielleicht in einen tiefen Bilderrahmen ☺️👍👍

Ich wollte für unser Baby ein Babybuch, Händedrücke usw. machen und habe es auch nicht gemacht... Schade. Nur zu einem monatlichen Bild mit einer Monatsdecke konnte ich mich bringen. Aber ich denke uns macht das mehr aus als den kleinen.

Meiner ist 3 und trinkt vorm Schlafengehen seine Milch. Warum auch nicht. :) Nachts gibt es allerdings schon seit langem nur noch Wasser. LG

Top Diskussionen anzeigen