Impfmasern, Hitzepickelchen oder doch was anderes?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Ich möchte euch gerne um Rat fragen. Wir haben letzten Dienstag die Zweite Masern Mumps Röteln + Windpocken geimpft. Also so gut wie ne Woche jetzt her. Seit gestern hat meine Tochter nun den ganzen Rücken voll mit diesen Flecken und Pickelchen. Kommt das von der Impfung? Die Ärztin hat ja gesagt, dass nach 7-10 Tagen ein harmloser Ausschlag auftreten kann. Daher bin ich nicht allzu verunsichert, möchte aber gerne nochmal eure Meinungen hören. Sie hat diese Flecken wirklich nur am Rücken, daher bin ich nicht ganz sicher!

Danke euch schon mal!

LG Jodo

Mein Kleiner schaut genauso aus, nur viel schlimmer und am ganzen Körper.
Das jetzt seit 3-4 Tagen.

Bin echt schon verzweifelt.
Impfung hatte er keine

Ist es bei euch denn warm? Hat er viel geschwitzt? Juckt es?
Der Rücken meiner Tochter sah letztens, als es heiß war, sehr ähnlich aus. Im oberen Rückenbereich, wo die Haare aufliegen, fing sie dann auch noch an, sich fürchterlich zu kratzen. Am nächsten Tag war fast alles wieder weg. Bin ziemlich sicher, dass es bei uns ein Hitzeausschlag war.

Hallo, das hatten wir auch. Der Arzt meinte es könnte schon von der Impfung kommen,aber sicher war er sich auch nicht. Bei uns war das ganz bei der letzten großen Hitzewelle. Luft ran lassen und nach 2-3 Tagen war der Ausschlag weg 😉

Top Diskussionen anzeigen