Mittagsschlaf mit Unterbrechungen

Hallo, vielleicht kennen uns schon einige hier. Wir haben schon immer Schwierigkeiten mit dem Schlafen gehabt... 🙈
Kurz zur Sache:
Mein Sohn ist ein Jahr. Wenn es mit dem Mittagsschlaf klappt, schlĂ€ft er gut 2 Stunden mit etwas GlĂŒck. Jedoch wird er anfangs und um Ende hin 1 bis mehrere Male wach, er ist dann noch sehr mĂŒde und will die Brust und weint wenn es nicht schnell genug geht. Wenn ich ihn dann Stille schlummert er nochmal richtig ein.

Kennt ihr das auch? Es ist wirklich nervig weil ich mehr Zeit in deinem Bett verbringe als dass ich meinen Kram erledigt kriege wÀhrend des Mittagsschlafes.
Kann es sein dass es am stillen liegt und mit dem Abstillen aufhört? Quasi so wie beim nachts abstillen? Seitdem wir das gemacht haben schlÀft er nachts gut durch.

Was meint ihr dazu? Ich

1

Ist bei uns auch so.
Er mag dann zwar keine Brust(kriegt auch eh die Flasche) , sondern oft nur kuscheln.
Wenn er dann wieder einschlĂ€ft lege ich ihn neben mir aufs Sofa oder in den Laufstall (wir haben ihn dafĂŒr extra wieder umgebaut)

Bei uns ist das momentan auch nachts so das er oft in seinem Bett einschlĂ€ft und nach einer Stunde wieder wach ist. 😐
Er schlĂ€ft dann partou nicht in seinem Bett weiter. Also nehme ich ihn mit ins Wohnzimmer und dort schlĂ€ft er tief und fest weiter, bis wir ins Bett gehen. Wir schauen dann noch unseren Film oder Serie fertig.... Das stört ihn absolut nicht. Manchmal kann ich sogar nebendrann nĂ€hen đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
Den Rest der Nacht liegt er dann zwischen uns. đŸ„”

Ich denke es liegt an der Hitze in seinem Zimmer (momentan 28 Grad) da ist es im Wohnzimmer einfach angenehmer. Er trinkt auch nachts wieder mehr đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

Liebe GrĂŒĂŸe Katze 🐈 mit Äffchen 🐒 auf dem Arm (fast 13 Monate đŸ„°)

3

Hm dann scheint es ja nur eine Phase zu sein oder Wetter oder was auch immer. Schade ich hab gehofft dass das mit dem abstillen besser wird...

2

Hi,

war bei uns genauso. Er hat mindestens ne Stunde geschlafen, brauchte dann die Brust zum wiedereinschlafen und schlief dann wieder ne Stunde. Er war aber nach dem Mittagsschlaf immer total knartschig und launisch und hat 30 Minuten ca. nur gebrĂŒllt (egal was ich versucht habe, immer nach dem Mittagsschlaf).

Mit 2 Jahren war er abgestillt und seitdem schlÀft er kaum noch. Aber wenn er schlÀft dann auch komplett 2 Stunden durch (keine Brust) und ist danach immer super drauf.

Also ich kann nicht sagen ob es am Stillen lag aber es ist auf jeden Fall deutlich besser geworden.

LG

4

Hi, also so knartschig wie du es beschreibst ist der kleine immer wenn er nicht ausgeschlafen ist. Dann geb ich die Brust das dauert ein bisschen und dann schlÀft er noch eine Weile.
Genau, dachte halt es wĂ€re genauso wie mit dem.nacjts Aufwachen zum nuckeln. Und wenn es nichts gibt wird auch nicht aufgewscht. Vielleicht hab ich ja GlĂŒck, bei dir scheint es ja besser geworden zu sein, wobei es auch an der reife liegen könnte..

5

Hatten wir auch bis er 8 Monate war. Seitdem er ohne Brust einschlÀft, schlÀft er deutlich ruhiger und lÀnger.

Liebe GrĂŒĂŸe

6

Juhuuu danke dann ist ja noch ein hoffnungsschimmer da. Sag mal, kriegst du ihn zum schlafen seit dem abstillen?

7

Ja und deutlich besser als davor. Er ist jetzt 15 Monate. Ich habe damit angefangen, als er 7 Monate alt war. Habe ihn da sanft germangefĂŒhrt. Immer wieder abdocken, bis er es akzeptiert hat. Das hat dann nach zwei Wochen ganz gut geklappt. Ist halt auch viel Gewöhnung. Mit 12 Monaten habe ich ihn dann recht problemlos nachts abgestillt und seit er 13 Monate ist schlĂ€ft er durch (davor alle 2 Std wach gewesen;)). Es lag bei uns also eindeutig am Stillen. Je Mahlzeit, die ich nachts weggelassen habe, hat er genau diese Zeit mehr geschlafen.

Man muss da nur etwas Durchhaltevermögen haben..habe oft gezweifelt, ob es funktioniert. Und es gab natĂŒrlich auch mal RĂŒckschritte. Und nachts dann erstmal stattdessen anderweitig beruhigen, ist auch seeehr anstrengend. Stillen geht ja schon gut im Halbschlaf. Aber er hat dann in der 3. Nacht bereits ohne aufwachen bzw ohne uns zu brauchen weitergeschlafen.

Lg

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen