Geschenke zum 1. Geburtstag. Estes Kind. Junge

Huhu wir haben einfach keine Ideen was wir uns für unseren Schatz wünschen sollen, aber jeder fragt. Doppelte Geschenke wären doof und irgendwas unnötiges auch..

Wir schenken eine Tooniebox, meine Eltern ein Bobby car, meine Schwiegermutter evtl. ein Bällebad, muss ich mir noch überlegen!?

Ein Schaukelpferd gibt es erst mit 1,5 zu Weihnachten und für ein Laufrad ist es auch noch viel zu früh, oder?

Eine Werkbank, kinderküche, Murmelbahn, einfach mal online bei den großen Kindergeschäften stöbern - da gibt’s doch so viel

Sohnemann hat noch ein Puky Wutsch bekommen.
Die Toniebox gab es hier "erst" zum zweiten Geburtstag. Reicht völlig, finde ich.

Ich bin der Meinung das das reicht. Tonibox, Bällebad und Bobby Car sind doch super Sachen. Vielleicht höchstens noch ein paar Kleinigkeiten, so wie Bücher. Man überfordert die Kinder auch schnell, das habe ich bei meinem Sohn gemerkt. Wir haben uns noch Geld gewünscht, weil wir einen neuen Kindersitz kaufen wollten.

Lasst euch doch Gutscheine schenken oder Geld fürs Konto des Kindes... so viele Geschenke überfordern doch nur. Bei uns gab es die Kugelbahn und einen Kita Rucksack. Ansonsten Geld fürs Konto.

Und damit können deine Enkel noch spielen, die kugelbahn hält ewig. Mega qualität

Top Diskussionen anzeigen