Reisebuggy

Hallo ihr lieben,

ich weiß, das Thema Buggy wurde schon oft durchgekaut.

Ich bin auf der Suche nach einem Buggy, der kompakt faltbar ist.
Können wegen dem Mietwagen im Urlaub nur so einen nehmen.
Ich war letzte Woche unterwegs und habe mir den Joie Pact angeschaut. Er war fast perfekt. Was mich extrem genervt hat, man kann die Rückenlehne nicht komplett aufrecht stellen. Mein Sohn hat sich am Bügel immer hochgezogen um was zu sehen.

Welchen könnt ihr empfehlen?

Vielen Dank schon mal

Empfehlungen möchte ich keine aussprechen, aber eine Idee habe ich: Leg ihm doch ein Kissen unter, so dass er gerade sitzen kann. Wenn er sich dann hinlegen will, dann nimm das Kissen raus.

Er ist knapp 11 Monate alt.
Wird im Urlaub 1.

Hm, vielleicht ist er dann doch nicht so verkehrt?!

Schau dir mal den Baby Jogger City Tourer an. Vielleicht ist der ja was für dich.

LG

Der ist mir leider etwas zu teuer. Wir brauchen den wirklich nur für den Urlaub. Hier werden wir weiterhin unsern Cybex Priam benutzen.

Ok. Teuer ist er wirklich. Zumal als Zweitbuggy. 🤷‍♀️

Hier findest du eine Menge Reisebuggys. Evtl ist da ja was dabei.
https://magazin.rubbelbatz.de/baby/ausstattung/kinderwagen/reisebuggy/

Oder einen Gebrauchten kaufen, wenn er wirklich nur wenig genutzt wird. 😉

LG

Huhu, vll magst du dir den GB pockit+ anschauen.ich finde ihn furchtbar hässlich von der Optik, aber er ist für uns der perfekte Reisebuggy. Den bekomme ich im Urlaub sogar in die Handtasche und die + Version hat sogar eine liegefunktion. Im Moment gibt's ihn bei lim***o für 100€.

Ach super, danke.
Ich habe bis jetzt nur den, ohne liegefunktion gesehen.

Top Diskussionen anzeigen